Forum

33. Spieltag: Ulm v...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

33. Spieltag: Ulm vs. SCP

206 Beiträge
45 Benutzer
130 Reactions
2,587 Ansichten
Marius
(@marius)
Beiträge: 1283
Noble Member
Themenstarter
 

Kommenden Samstag gilt es beim SSV Ulm eine Reaktion zu zeigen, wenn man weiterhin um die obersten Plätze mitspielen möchte. Weitere Minusleistungen, wie die am vergangenen Samstag, wird man sich nicht erlauben dürfen, da sich Teams wie Sandhausen, Essen und Saarbrücken wieder berechtigte Aufstiegshoffnungen machen dürfen. 

Was für ein Spiel erwartet ihr? Ulm hat sich ein kleines Polster erarbeiten können und wird ggf. etwas abwartender agieren, um uns möglichst auf Abstand zu halten. Würdet ihr Wechsel in der Startelf vornehmen? 

Schon spannend, welches Gesicht unser Team nach der Niederlage gegen Regensburg und den Meldungen rund um Peter Niemeyer zeigen wird! 

🍻

Dieses Thema wurde geändert Vor 2 Monaten von Marius

48167

 
Veröffentlicht : 09/04/2024 9:50 am
(@scp-faff)
Beiträge: 315
Reputable Member
 

Ich finde Ter Horst hat das jetzt zweimal nach Einwechselungen gut gemacht. Böckle hatte in beiden Spielen seine Schwächen. Zudem war die Leistung von Bouchama sehr vogelwild. Allerdings war/ist er der Einzige in der Startelf, der mal Positionen wechselt und sich ins 1:1 traut. Ansonsten ist unser Offensivspiel nämlich sehr ausrechenbar. Hildmann wird sich da wahrscheinlich die Trainingswoche anschauen. 

Ich bleibe auch dabei, dass Grodowski seit seiner Verletzung aus dem Aue-Spiel bei 70-80% ist. War doch vieles am Samstag "mit dem Kopf durch die Wand" spricht in den Gegenspieler oder ins Aus. Trotzdem kann man auf diese Umschaltsituationen mit Tempo eigentlich nicht verzichten....

 
Veröffentlicht : 09/04/2024 10:44 am
Eagle-Rider reacted
Hauer
(@hauer)
Beiträge: 1889
Noble Member
 

Außer Ter Horst für Böckle würde ich nix ändern.

 
Veröffentlicht : 09/04/2024 10:59 am
(@yannick1906)
Beiträge: 1181
Noble Member
 

Bei Ulm läuft es konstant. Ich hoffe dort mal auf einen kleinen Spannungsabfall gegen uns. Wäre doch schön!

Ansonsten bin ich der Meinung, dass wir auf keinen Fall verlieren dürfen. Dann wird der Abstand nach ganz oben nämlich beträchtlich. Unentschieden oder Sieg wären super und würden uns in Schlagdistanz halten.

 

Aktuell stehen die Uhren auf null und ich bin extrem gespannt, wie sich unsere Mannschaft dieses Mal zeigt! Das Pendel kann in beide Richtungen ausschlagen.

Schad und Bouchama raus, ter Horst und Deters/Kyerewaa rein. 

Leichte Ballverluste wie gegen den Jahn verhindern und den Ball zur Not auch mal unsexy nach vorne schlagen.

Hoffentlich kann die Mannschaft diese geile Saison fortsetzen und oben dran bleiben! 

 
Veröffentlicht : 09/04/2024 11:05 am
Dike77
(@dike77)
Beiträge: 2597
Famed Member
 

Ulm kann einen riesigen Schritt machen bzgl Abstand zu Platz 3 und 4, mal sehen ob sie weiterhin so locker spielen können. Gerade zuhause. Underdog auf den Aufstieg sind sie seit spätestens Samstag nicht mehr

beim Thema Matchglück sind die übrigens genau so fällig wie wir es gegen Regensburg waren.

 

 
Veröffentlicht : 09/04/2024 11:10 am
szenekenna
(@szenekenna)
Beiträge: 782
Prominent Member
 

Hin fahren 3 Punkte  mitnehmen und zurück fahren fettig oder wie der Leipziger sagt fersch 

 
Veröffentlicht : 09/04/2024 11:25 am
(@treue-socke)
Beiträge: 483
Honorable Member
 

Ter Horst rein   ja, schad oder böckle raus. Muss man beim Training sehen wie fit böckle ist.  Böckle ist ein klasse links spieler,  da bleibe ich bei, momentan nicht so . Bouchama war bisher auch ok, würde aber oubeyapwa bringen.  Ob links für Lorenz kyerewa spielen sollte,,ich würde es erst einmal nicht machen.  Da fällt mir doch ein, kyerewaa hat doch seine besten Spiele im zentralen Mittelfeld gemacht.  Boooh  , schwer,  so viel umzustellen wäre zwar für ulm eine Überraschung jedoch eher mehr als riskant.  

Ich würde Ter Horst gerne mal in der Innnverteidigung sehen,  aber nicht in der aktuellen Phase.  Man sieht jedoch dass das Trainrteam schon einige Möglichkeiten hat

 
Veröffentlicht : 09/04/2024 1:20 pm
(@baghira1982)
Beiträge: 982
Noble Member
 

Wenn du Kyerewaa ins ZOM stellen myaöchtest dann eigentlich nur in Verbindung mit einer Systemumstellung auf 4-2-3-1 

Ter Horst in die Viererkette für Böckle, ZDM so lassen, LM Lorenz, RM Oubeyapwa und vorne Batmaz oder Grodowski. 

Würde ich aber nicht unbedingt ist zwar "nur" eine kleine Umstellung da du einen Stürmer quasi zurückziehst und ansonsten fast gleich spielen kannst aber wir sind mit dem 4-4'-2 eigentlich gut hingekommen. Ausserdem scheinen Grodo und Batmaz gut zu harmonieren. 

 
Veröffentlicht : 09/04/2024 2:39 pm
peter pan
(@peter-pan)
Beiträge: 1246
Noble Member
 

Der SCP sollte sich am WE keinen Ausrutscher leisten. Sieht man mal von den ersten beiden Tabellenplätzen ab, kann aus einem Zweikampf um die Relegation aktuell mit Dynamo Dresden gut und gerne auch ein Mehrkampf werden.

Auf Grund guter Ergebnisse in den letzten Spielen nähern sich Mannschaften wie Sandhausen, RWE (- 1 Spiel) und Saarbrücken (- 2 Spiele) mit großen Schritten dem so wichtigen Platz 3.

Deshalb sollten unsere Preußen schnell wieder ihr altes Gesicht zeigen. Könnte mir auch vorstellen, dass sie vielleicht eher auswärts zu alter Stärke zurückfinden.

Den Anfang dazu können sie schon am Samstag in Ulm machen.

 
Veröffentlicht : 09/04/2024 3:10 pm
Standfussballer
(@standfussballer)
Beiträge: 2290
Famed Member
 

Schon lustig, wie die Ansprüche steigen. Ich schaue eher nach unten und sorge mich um Platz 4.

"Jede Unterdrückung - sei es Sexismus, Rassismus, Antisemitismus - lebt davon, dass sie für die Nicht-Betroffenen unsichtbar ist." Marina Weisband

 
Veröffentlicht : 09/04/2024 3:17 pm
Mike Red, Relic, yannick1906 and 1 people reacted
(@ich1906)
Beiträge: 1671
Noble Member
 

Veröffentlicht von: @standfussballer

Schon lustig, wie die Ansprüche steigen. Ich schaue eher nach unten und sorge mich um Platz 4.

Genau auf Grund der Niederlage im Westfalenpokal wäre der erste Blick auf Platz 4 👍 

 

 
Veröffentlicht : 09/04/2024 3:26 pm
szenekenna
(@szenekenna)
Beiträge: 782
Prominent Member
 

Ich würde mir wegen Essen keine Sorgen machen!

Das Nachholspiel ist in Saarbrücken.

Und ob Saarbrücken noch die Kraft hat in 6 Wochen (?)

8 Spiele zu stehen bei dem Geläuf in deren Stadion 

Gefährlich ist noch Sandhausen!

Eher sollten wir unsere Hausaufgaben machen und dann kann

man uns nicht einholen.  Ab dem WE zählt es

 
Veröffentlicht : 09/04/2024 4:11 pm
(@scp-freddy)
Beiträge: 137
Estimable Member
 

Das Spiel wird wieder im ÖRR gezeigt, und zwar gleich beim SWR und WDR gleichzeitig.

Ulm gegen zwei sichere Absteiger nur unentschieden, ebenfalls gegen zwei Aspiranten auf Platz 3 nur ein Unentschieden.

Ich schätze, das wird auch ein Remis bei uns. Bei so einer stabilen Mannschaft, wird es nicht mehr zu holen geben. Aufstellung - Ter Horst statt Böckle, und ich würde Oubeyapwa statt Batmaz bringen.  Sein Einsatz gegen Regensburg war überzeugend.

 
Veröffentlicht : 09/04/2024 4:11 pm
(@scp-freddy)
Beiträge: 137
Estimable Member
 

Veröffentlicht von: @szenekenna

Und ob Saarbrücken noch die Kraft hat in 6 Wochen (?)

Der Rasen wird bereits in 3 Wochen k.o. sein. 4 Heimspiele in 17 Tagen - muss schon sehr glücklich mit dem Wetter zugehen damit da nix passiert. 

 

 
Veröffentlicht : 09/04/2024 4:14 pm
Dike77
(@dike77)
Beiträge: 2597
Famed Member
 

Veröffentlicht von: @szenekenna

Ich würde mir wegen Essen keine Sorgen machen!

Das Nachholspiel ist in Saarbrücken.

Und ob Saarbrücken noch die Kraft hat in 6 Wochen (?)

8 Spiele zu stehen bei dem Geläuf in deren Stadion 

Gefährlich ist noch Sandhausen!

Eher sollten wir unsere Hausaufgaben machen und dann kann

man uns nicht einholen.  Ab dem WE zählt es

in Ulm nicht verlieren und die Hausaufgaben gegen Freiburg und Köln erledigen. Und dann kann man schauen wie die Tabelle vor den letzten drei Spielen aussieht nachdem Ulm-Regensburg und Regensburg-Dresden auch gespielt wurden

 

 
Veröffentlicht : 09/04/2024 4:38 pm
Ich1906 reacted
Seite 1 / 14
Teilen: