Forum

Benachrichtigungen
Alles löschen

Testspiele

736 Beiträge
69 Benutzer
272 Reactions
37.9 K Ansichten
Carri on
(@carri-on)
Beiträge: 2010
Noble Member
 

Danke für die Info Steinfurter 👍 

Waren eigentlich Gästefans da?

Wer mit dem Teufel tanzt braucht gute Schuhe !

 
Veröffentlicht : 29/07/2023 11:28 am
SteinfurterSCP06
(@steinfurterscp06)
Beiträge: 2815
Famed Member
 

Veröffentlicht von: @carri-on

Danke für die Info Steinfurter 👍 

Waren eigentlich Gästefans da?

Ja, es sollen so 20-30  Gästefans gewesen sein. Waren auch richtig stimmgewaltig und haben ihre Mannschaft lautstark unterstützt. 

 

 
Veröffentlicht : 29/07/2023 11:49 am
wild on wheels
(@wow)
Beiträge: 1789
Famed Member
 

@steinfurterscp06 

Danke mein Lieber. Eine, wie ich finde, sehr gute Analyse. 

Insbesondere die geschlossene taktische Ausrichtung des gesamten Teams hat mich gestern (ich habe das Spiel ab Minute 30 sehen können) absolut überzeugt: Pressing war keine individuelle Entscheidung sondern ein Verhalten der gesamten Mannschaft, Verdichtung des Mittelfelds ebenso und in Kontersituationen wusste ebenfalls jeder, was er zu tun hatte. 

Das Ergebnis dieser Vorbereitung kann sich wirklich sehen lassen. Da hat Hilde ganze Arbeit geleistet. 

Auch menschlich scheint da alles zu passen. Wie PN heute in der WN zitiert wird: Mentalität schlägt Qualität.

Zur Schenk-Diskussion: Erst einmal jenseits des Fußballs ein philosophischer Einwurf: Der Begriff "Fehler" führt ein Leben lang zu intensiven Diskussionen, auch mit sich selbst, wie jeder weiß. Das liegt daran, dass man ihn moralisch (also verbunden mit dem  Begriff "Schuld") diskutieren kann oder lediglich als Abfolge von Geschehnissen (sowas kommt von sowas her). Schenk hat den Ball, in dessen Folge das Gegentor fiel, wenige Minuten zuvor bereits genau so schon einmal gespielt und daraus entsprang direkt die erste große Chance des OFC (in dessen Folge Schenk kurz behandelt werden musste, wenn ich  mich nicht irre). Insofern war es schon deutlich, dass dieser Ball in die Mitte schneller als Gegnerchance zurückkommt, als einem lieb sein kann. Nicht mehr, aber eben auch nicht weniger. 

Was mich mehr beeindruckte ist, dass sich durch Schenk die gesamte Statik der hinteren Reihen ändert: Er spielt mit, bietet sich weit im Feld als Anspielstation an. Ball fangen und Gegenangriff einleiten sind bei ihm eins, wie bei Neuer. Wenn er anstelle von Max spielt, steht da nicht nur ein anderer TW zwischen den Pfosten, sondern muss sich die Mannschaft auf ein vollkommen anderes Aufbauspiel einstellen.

Ansonsten sitze ich, der hier für Gelassenheit in dieser Frage geworben hat, auf heißen Kohlen. Entgegen der letzten Jahre ist nämlich meine DK noch nicht im Briefkasten. Auf der Geschäftsstelle liefen gestern beim Ticketing alle Telefonate ins leere (Durchklingeln oder besetzt). Meine e-mail Anfrage vor 10 Tagen für ein Rolliticket fürs gestrige Spiel wurde gar nicht erst beantwortet. Zugang über Berg-Fidel heißt ja dann wohl automatisch: Ausschluss von Rollis. Insofern ist heute um 12:22 Uhr meine Gesamtstimmungslage gemischt. Sportlich alles im grünen Bereich, supportmäßig setzt der Panikmodus ein. 

Meine Frau sagt: Wird schon. Mein Hund hält Preußen wegen Müller für eine absurde Sache. Und das mit den heißen Kohlen sollte für Rollifahrer nochmal überdacht werden.

Voller Vorfreude also, euer WOW. 

P.S.: Ach so. Der IV kommt noch über den Ausverkauf-Modus im August. Gaaaanz sicher. 

 
Veröffentlicht : 29/07/2023 12:32 pm
Hauer
(@hauer)
Beiträge: 1976
Noble Member
 

[quote data-userid="40" data-postid="81878

……

Kickers Offenbach hatte mich gestern Abend dann doch mehr oder minder enttäuscht. Die Mannschaft ist mit vielen überdurchschnittlich guten Spielern verstärkt worden. Aber davon war gestern Abend nicht viel zu sehen. ich weiß nicht woran das lag.

 

kann ich dir sagen:

Wer Arschloch Alvarez verpflichtet, braucht sich nicht wundern. Wird wohl im zwischenmenschlichen liegen 

 

 
Veröffentlicht : 29/07/2023 12:54 pm
(@guenter-weigand)
Beiträge: 273
Reputable Member
 

Man kann sich das ganze Spiel bei YouTube ansehen. 
Die Werbung muss man nur ertragen können. 

 
Veröffentlicht : 29/07/2023 1:23 pm
Kleini
(@kleini)
Beiträge: 10110
Illustrious Member
 

Veröffentlicht von: @hauer

……

Kickers Offenbach hatte mich gestern Abend dann doch mehr oder minder enttäuscht. Die Mannschaft ist mit vielen überdurchschnittlich guten Spielern verstärkt worden. Aber davon war gestern Abend nicht viel zu sehen. ich weiß nicht woran das lag.

 

kann ich dir sagen:

Wer Arschloch Alvarez verpflichtet, braucht sich nicht wundern. Wird wohl im zwischenmenschlichen liegen 

 

Es wurde ja nicht nur ein Spieler der A-loch Sorte verpflichtet. Auch Trainer Neidhardt ist solch ein Typ. Der hat sich schon als Meppener Trainer über uns Preußenfans ausgelassen, erst Recht hat er sich als RWE Coach rund um den Böllerwurf und den Spielabbruch von seiner Asi-Seite gezeigt.

Da haben sich wohl welche gesucht und gefunden. 🤔  

 

 
Veröffentlicht : 29/07/2023 5:29 pm
Kleini
(@kleini)
Beiträge: 10110
Illustrious Member
 

Veröffentlicht von: @steinfurterscp06

Veröffentlicht von: @waldlaeufer

Die WN macht schon Stimmung gegen Schenk.

Auf Radio Motekstrehle habe ich nichts von einem Schenk-Fehler gehört.

Für mich mieser tendenziöser Journalismus.

Weil er auch keinen gemacht hatte. Das Tor war in den Winkel und unhaltbar aus 15 Metern. 

 

Ganz klar: Für einen Fehler darf man einen Spieler kritisieren. Aber da hatte gestern ein 20jähriger Torhüter als Neuzugang seinen ersten Einsatz im neuen Team/Verein/Umfeld. Kann man da ein fehlerfreies Spiel erwarten? Jeder Spieler macht Fehler, in jedem Spiel. Wenn vorne die Stürmer drölf Chancen verballern fällt das eben nicht so ins Gewicht wie ein Fehler eines Torhüters. Fehler und Formschwankungen gehören zur Entwicklung eines Youngsters dazu, das sollte auch die Sportredaktion der WN wissen. Man sollte solch ein Testspiel nicht überbewerten, weder positiv noch negativ. 

 

 
Veröffentlicht : 29/07/2023 5:41 pm
SteinfurterSCP06
(@steinfurterscp06)
Beiträge: 2815
Famed Member
 

Johannes Schenk nimmt das Gegentor zwar auf seine Kappe und das ehrt ihn auch, trotzdem sehe ich ihn nicht als Alleinschuldigen an. Es gab für die Feldspieler genügend Gelegenheit, das Tor zu verhindern. Die Gegenwehr war schon im Mittelfeld nicht gut und auch in der letzten Reihe wurde nicht richtig zugepackt. Das ein vom Torwart nach vorne geschlagener Ball vom Gegner in Höhe der Mittellinie abgefangen wird, ist ja nicht so selten im Spiel. So etwas kommt doch durchaus öfters vor. Deshalb spreche ich hier auch nicht direkt von einem Fehler. 

 
Veröffentlicht : 29/07/2023 6:27 pm
(@superfly)
Beiträge: 150
Estimable Member
 

Ich sehe die Schuld schon hauptsächlich bei Schenk. Der Ball war einfach schlecht. Klar, man hätte es dann noch wegverteidigen können. Sei's drum.

Ich denke mal Bayern sieht ihn besser als Max, sonst würden sie ihn nicht an uns verleihen und darum bin ich mal gespannt wie sich das Duell ausgeht. Schenk scheint das Spiel zumindest schnell machen zu wollen, etwas was wir als Favorit in 4. Liga auch noch nicht so brauchten, weil wir meistens das Spiel gemacht haben.

 
Veröffentlicht : 29/07/2023 8:55 pm
szenekenna
(@szenekenna)
Beiträge: 899
Prominent Member
 

Veröffentlicht von: @hauer

[quote data-userid="40" data-postid="81878

……

Kickers Offenbach hatte mich gestern Abend dann doch mehr oder minder enttäuscht. Die Mannschaft ist mit vielen überdurchschnittlich guten Spielern verstärkt worden. Aber davon war gestern Abend nicht viel zu sehen. ich weiß nicht woran das lag.

 

kann ich dir sagen:

Wer Arschloch Alvarez verpflichtet, braucht sich nicht wundern. Wird wohl im zwischenmenschlichen liegen 

 

Ich habe mir das Spiel auf YT angesehen und Offenbach war  nicht schlecht aber Preußen saustark. 

Ich glaube nicht das man in der Verfassung, was  mit dem Abstieg zu tun bekommt 

 

 
Veröffentlicht : 30/07/2023 6:52 am
Kleini reacted
Kleini
(@kleini)
Beiträge: 10110
Illustrious Member
 

Veröffentlicht von: @steinfurterscp06

Johannes Schenk nimmt das Gegentor zwar auf seine Kappe und das ehrt ihn auch, trotzdem sehe ich ihn nicht als Alleinschuldigen an. Es gab für die Feldspieler genügend Gelegenheit, das Tor zu verhindern. Die Gegenwehr war schon im Mittelfeld nicht gut und auch in der letzten Reihe wurde nicht richtig zugepackt. Das ein vom Torwart nach vorne geschlagener Ball vom Gegner in Höhe der Mittellinie abgefangen wird, ist ja nicht so selten im Spiel. So etwas kommt doch durchaus öfters vor. Deshalb spreche ich hier auch nicht direkt von einem Fehler. 

Ich hab mir nochmal die Zusammenfassung und damit auch die genannte Szene angeschaut. Die Offenbacher fangen den Ball kurz vor der Mittellinie ab. Natürlich kann man einen Spieler für einen Fehlpass kritisieren, aber kann man erwarten das jeder 40 Meter Vertikalpass doch gefälligst beim Mitspieler zu landen hat? 🙄 

@Steinfurter, du hast vollkommen Recht, es gab genügend Mitspieler mit ausreichend Zeit, welche das Gegentor hätten verhindern können. Da waren unsere Jungs unsortiert. 

Es ehrt Schenk, wenn er den missratenen Pass als seinen Fehler eingesteht, das Tor kann man ihm aber nicht ankreiden. Da treffen eher Punkte wie fehlende Zuordnung, schlechte Raumabdeckung und mangelhaftes Devensivverhalten zu, was das gesamte Team betrifft. 

 

 
Veröffentlicht : 30/07/2023 4:46 pm
Standfussballer
(@standfussballer)
Beiträge: 2391
Famed Member
 

Ich finde schon, dass man ihm schon die Hauptschuld am Gegentreffer ankreisen kann. Finde ich aber auch nicht schlimm. Wenn er für die Saison daraus lernt, ist doch alles gut.

"Jede Unterdrückung - sei es Sexismus, Rassismus, Antisemitismus - lebt davon, dass sie für die Nicht-Betroffenen unsichtbar ist." Marina Weisband

 
Veröffentlicht : 30/07/2023 7:41 pm
Marius
(@marius)
Beiträge: 1332
Noble Member
Ich1906
(@ich1906)
Beiträge: 1840
Noble Member
 

Gute Sache!

 
Veröffentlicht : 08/08/2023 1:54 pm
Hauer
(@hauer)
Beiträge: 1976
Noble Member
 

Top

 
Veröffentlicht : 08/08/2023 1:57 pm
Seite 28 / 50
Teilen: