Forum

36. Spieltag: SCP v...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

36. Spieltag: SCP vs. Saarbrücken

185 Beiträge
44 Benutzer
183 Reactions
3,949 Ansichten
(@preussenjunge)
Beiträge: 1
New Member
 

Mir sind momentan schon zu viele innerlich schon aufgestiegen. Platz 2 ist alles andere als sicher. Wiedenbrück lässt grüßen 

 
Veröffentlicht : 06/05/2024 6:03 am
Eagle-Rider, Nickel 1512, Humanfreedom and 2 people reacted
peter pan
(@peter-pan)
Beiträge: 1258
Noble Member
 

Sollte das Spiel in 14 Tagen gegen Unterhaching noch entscheidend für den direkten Aufstieg sein, so können wir uns insbesondere auf die Einlagen von "Funkturm" Schifferl freuen, der wahrscheinlich jeden zweiten Ball der Preußen von der Linie kratzen wird.

Der schlaksige Österreicher stand in vielen Spielen gefühlt immer da, wo der Torhüter nicht mehr hinkam.

Bin aber davon überzeugt, dass wir als heimstärkste Mannschaft der Liga auch die "Hürde" Unterhaching mit Bravour meistern und damit den direkten Aufstieg in Liga 2 klar machen werden.

 
Veröffentlicht : 06/05/2024 7:16 am
SteinfurterSCP06
(@steinfurterscp06)
Beiträge: 2732
Famed Member
 

Veröffentlicht von: @preussenjunge

Mir sind momentan schon zu viele innerlich schon aufgestiegen. Platz 2 ist alles andere als sicher. Wiedenbrück lässt grüßen 

Nicht nur Wiedenbrück, in der Geschichte des SCP gab es da so einige Ereignisse. Im Presseraum traf ich Hansi Küpper. Auch dort herrschte schon so eine Grundstimmung unter den Anwesenden, als ob der Aufstieg schon safe. Irgendwie fiel mir dann das Spiel 1976 gegen den BvB ein. vier Spieltage vor Schluss schlug man die Dortmunder bei strömenden Regen ebenfalls mit 4:1 und sah wie der sichere Aufsteiger in die Bundesliga aus. Hansi Küpper nannte das Datum 26.05.1976 wie aus der Pistole geschossen und legte dann noch mit den weiteren Ergenissen der letzten drei Spiele nach. Futsch war da die Rückkehr in die Bundesliga.

Solange es nicht rechnerisch feststeht, werde ich hier gar nichts feiern. Jetzt freue ich mich erst einmal darüber, dass der SCP in der nächsten Saison wieder am DFB-Pokal teilnehmen darf. Damit ist das erste wichtige Ziel erreicht. Platz drei wiederum ist so gut wie sicher, da wir sechs Punkte Vorsprung vor RWE haben und zudem das deutlich bessere Torverhältnis. Ein zweites KFC Uerdingen wird RWE in dieser dritten Liga sicherlich nicht finden können.

Mit diesen beiden Zielen haben wir mehr erreicht, als man zu Beginn der Spielzeit zu träumen gewagt hat. Wenn man Lust dazu verspürt, kann man ja noch einmal in die Prognose für den Tabellenplatz am Ende dieser Saison reinschauen. Ich glaube kaum  Jemand bis Keiner von uns hat diese Realität so kommen sehen. 

 

 
Veröffentlicht : 06/05/2024 7:25 am
Eagle-Rider, otte, Humanfreedom and 4 people reacted
(@waldlaeufer)
Beiträge: 692
Prominent Member
 

Die Spielernoten in der WN sind wohl der aktuellen Euphorie geschuldet‼️ Einem Bouchama die Note 3 zu geben ist ein schlechter Witz und eine Herabstufung der vielen 2,5 wie zB Hahn, MSN, Groddowski, etc. 
Seit seiner Vertragsverlängerung sind seine Leistungen erheblich zurückgegangen. Da Deters gegen Verl gesperrt ist, hat er da wohl Gelegenheit zu weiterer Nichtleistung.

Ich wollte es wäre Nacht und die Preußen kämen!

 
Veröffentlicht : 06/05/2024 7:53 am
szenekenna
(@szenekenna)
Beiträge: 833
Prominent Member
 

An alle Ungläubigen !

 Nicht nur die Mannschaft strotzt vor Selbstbewusstsein auch wir Fans dürfen uns freuen. Ich glaube nicht das auch nur 1 Spieler denkt das wir schon durch sind. WIR üben soviel Druck auf Regensburg aus,das diese gelähmt sind. 

Aber wir müssen nicht mehr Rechnen einfach raus gehen und dem Gegner direkt das Stop Schild zeigen 👉 .

Das ist was wir alle meinen Bundesliga 2 PREUßEN ist dabei 

 
Veröffentlicht : 06/05/2024 8:45 am
SteinfurterSCP06
(@steinfurterscp06)
Beiträge: 2732
Famed Member
 

Noch ein kleines Schmakerl am Rande. Im Stadion ist es mir auf der Pressetribüne nicht aufgefallen, später aber im Fernsehen und den vielen Fotos. In der FGK wurde noch ein netter Gruß in die Stadt mit den komischen Farben 50km nördlich von Münster geschickt. Obdachlos stand da zu lesen. Irgenwie finde ich das herrlich. Kann morgen einen meiner Kollegen damit ärgern. Schon am Freitag ging ein anderer Kollege grummelig weg, als ich ihn auf die Brücke ansprach.😂

Diese r Beitrag wurde geändert Vor 1 Monat von SteinfurterSCP06
 
Veröffentlicht : 06/05/2024 8:56 am
(@baghira1982)
Beiträge: 989
Noble Member
 

Danke Kenna!! 

Wenn du anfängst zu überlegen  hast du verloren, so oder so ähnlich hat es Gerd Müller gesagt.

Selbstverständlich wird den kommenden Gegnern der nötige Respekt entgegengebracht aber ohne das wir uns kleiner machen wie wir sind!! Es wird schwer in Verl, keine Frage, genauso wie es schwer gegen Haching wird. Natürlich werden sich beide Teams  bemühen uns zum stolpern zu bringen, das wissen auch unsere Trainer, unsere Spieler. Aber die Truppe glaubt an das große Wunder, sowie ich daran glaube. Glaube kann Berge versetzen und Vereine aufsteigen lassen. 

Und wenn ich schreibe, sage das wir durch sind dann aus vollster Überzeugung und mit dem Wissen das es auch nur die Relegation sein kann ABER HEY NUR DIE RELEGATION??  Münster spielt zu 99% um den Aufstieg in die 2. Liga!!! WIE GEIL IST DAS DENN????  

 
Veröffentlicht : 06/05/2024 9:03 am
 olli
(@olli)
Beiträge: 415
Honorable Member
 

Preußen sah 75/76 nicht wie der sichere Aufsteiger aus.  Sie hatten sich durch eine bärenstarke Rückrunde oben rangerobbt, aber selbst nach sem legendären 4:1 gegen den BVB standen sie auf Rang drei hinter dem BVB (deutlich schlechtere Tordifferenz)auf dem Relegationsrang und vorne marschierte TeBe.  Der BVB schwächelte auch nicht und zog am Ende durch.  Jetzt stehen wir mit zwei Punkten Vorsprung und der besseren Tordifferenz auf einem Aufstiegsrang und unser letzter Konkurrent schwächelt.  Und auch 12/13 stand man nicht auf einem Aufstiegsrang und hatte noch drei Konkurrenten.  KSC war schon weg.  Damals hoffte man, die Kiste noch irgendwie über die Ziellinie zu schieben.  Und zum Respekt gegenüber den Gegnern:  wenn ich jetzt Regensburg einfach so 6 Punkte zuschreibe, wäre das nicht respektlos gegenüber der Viktoria und Saarbrücken?

 
Veröffentlicht : 06/05/2024 9:27 am
Warendorf-Wemser
(@warendorf-wemser)
Beiträge: 2210
Estimable Member
 

ter Horst, Bazzoli und Batmaz sind in der Kicker-Elf 👍 

Für ter Horst kann bei L3o gestimmt werden.

https://www.liga3-online.de/jetzt-voten-der-spieler-des-36-spieltages-11/

 
Veröffentlicht : 06/05/2024 9:46 am
WEG
 WEG
(@weg)
Beiträge: 1018
Noble Member
 

Wir haben hier ja ein paar Schiedsrichter und Regelkenner:

Hätte es (abgesehen vom klären Vorteil) direkt vor dem Tor von Ter Horst zum 3:0 Elfmeter geben müssen? Der Saarbrücker bekommt ja den Ball auf den Rücken und spielt den dann klar, aber deutlich unbeabsichtigt mit der Hand. Angenommen, der fällt danach ins Aus oder wird geklärt, ist das dann ein Handelfmeter? Ich blicke bei der aktuellen Regel nicht mehr durch und die Szene war ja doch eher unüblich

 
Veröffentlicht : 06/05/2024 10:22 am
Kleini
(@kleini)
Beiträge: 9857
Illustrious Member
 

Veröffentlicht von: @olli

Und zum Respekt gegenüber den Gegnern:  wenn ich jetzt Regensburg einfach so 6 Punkte zuschreibe, wäre das nicht respektlos gegenüber der Viktoria und Saarbrücken?

Natürlich wäre das respektlos. Auch Regensburg kann sich nicht sicher sein, egal auf welchem Tabellenplatz der Gegner steht. Oder wie haben die nochmal bei den Absteigern in Freiburg und Lübeck gespielt?

 

 
Veröffentlicht : 06/05/2024 10:24 am
Kleini
(@kleini)
Beiträge: 9857
Illustrious Member
 

Veröffentlicht von: @weg

Wir haben hier ja ein paar Schiedsrichter und Regelkenner:

Hätte es (abgesehen vom klären Vorteil) direkt vor dem Tor von Ter Horst zum 3:0 Elfmeter geben müssen? Der Saarbrücker bekommt ja den Ball auf den Rücken und spielt den dann klar, aber deutlich unbeabsichtigt mit der Hand. Angenommen, der fällt danach ins Aus oder wird geklärt, ist das dann ein Handelfmeter? Ich blicke bei der aktuellen Regel nicht mehr durch und die Szene war ja doch eher unüblich

Wenn man davon ausgeht, daß der Schiedsrichter das Handspiel gesehen hat, dann hat er hier Vorteil gelten lassen. Ob unbeabsichtigt oder nicht, der Abwehrspieler hätte dadurch ein Tor verhindert, also wäre ein Handelfmeter die Folge gewesen. Lustig übrigens, dass die Rucksackfranzosen nach dem Tor reklamiert haben. "Hey, der Gegner muss nen Elfmeter bekommen!" 

 

 
Veröffentlicht : 06/05/2024 10:33 am
WEG reacted
(@humanfreedom)
Beiträge: 232
Reputable Member
 

Es MUSS das Spiel in Verl angegangen werden wie in Köln ab der 60. und gestern gegen SB.

Es gibt keinen Grund irgendwie nachzulassen.

 

Der BVB ist letzte Saison nicht meister geworden, weil sie eine Woche vor dem Spiel gegen Mainz nur darüber gequatscht haben, wie so wann und wo mit wie vielen Menschen feiern. Borsigplatz, Kolonne....

Das Ergebnis ist bekannt.

Erst spielen, gewinnen und dann....schauen wo wir stehen!

 
Veröffentlicht : 06/05/2024 10:48 am
Eagle-Rider, otte, Maestro Morricone and 4 people reacted
schwarz-weiss-gruen 06
(@schwarz-weiss-gruen-06)
Beiträge: 921
Prominent Member
 

Veröffentlicht von: @olli

@meecrob 

ich gehe seit 46 Jahren ins Stadion.  Genau deshalb sage ich das auch.  

Nach 46 Jahren hat man eine gewisse Resilienz entwickelt, die in gewissen Grenzsituationen durchaus zeitweilig auch zu übertriebener positiver Denke verführt. 🤩 

 

Diese r Beitrag wurde geändert Vor 1 Monat 2 mal von schwarz-weiss-gruen 06

„Wir werden nie ein Spiel verlieren, wenn der Gegner keine Tore schießt.“

 
Veröffentlicht : 06/05/2024 12:36 pm
(@olli23)
Beiträge: 284
Reputable Member
 

Veröffentlicht von: @warendorf-wemser

ter Horst, Bazzoli und Batmaz sind in der Kicker-Elf 👍 

Für ter Horst kann bei L3o gestimmt werden.

https://www.liga3-online.de/jetzt-voten-der-spieler-des-36-spieltages-11/

Wenn man mal auf die gesamten Berufungen in die Kicker Elf schaut, hat es unser limitierter Haufen auf 35 Berufungen geschafft, Ulm folgt mit 30 vor Essen mit 25. Ich kann mit dem Haufen gut leben.

 

 
Veröffentlicht : 06/05/2024 3:04 pm
Seite 11 / 13
Teilen: