Forum

Lorenz muss bleiben...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Lorenz muss bleiben!!!

82 Beiträge
31 Benutzer
36 Reactions
2,263 Ansichten
(@paralipomena)
Beiträge: 480
Reputable Member
 

Absolut, mit Lorenz sollte unbedingt verlängert werden!

 
Veröffentlicht : 28/04/2024 5:54 pm
(@macke99)
Beiträge: 215
Reputable Member
 

Hat sich eigentlich noch keiner gefragt, WARUM Marc nun jetzt gerade eine Topleistung nach der anderen raushaut?

Nätürlich wird der Vertrag demnächst verlängert…

 
Veröffentlicht : 28/04/2024 6:04 pm
(@ich1906)
Beiträge: 1740
Noble Member
 

Veröffentlicht von: @dike77

Lores Problem ist für mich nicht der Antritt, sondern die Ausdauer….da gehen ihm in Halbzeit 2 immer sichtbar die Körner aus im Vergleich zu einem Böckle oder Ter Horst. Aber normal in dem Alter

Er "muss" ja auch zu jedem Eckball und Einwurf laufen, egal welche Seite.. Das sind ja Meter die andere nicht machen brauchen...

 

 
Veröffentlicht : 28/04/2024 7:21 pm
Kleini
(@kleini)
Beiträge: 9857
Illustrious Member
 

Veröffentlicht von: @ich1906

Veröffentlicht von: @dike77

Lores Problem ist für mich nicht der Antritt, sondern die Ausdauer….da gehen ihm in Halbzeit 2 immer sichtbar die Körner aus im Vergleich zu einem Böckle oder Ter Horst. Aber normal in dem Alter

Er "muss" ja auch zu jedem Eckball und Einwurf laufen, egal welche Seite.. Das sind ja Meter die andere nicht machen brauchen...

 

Das wird ja nächste Saison besser. Mit Frenkert kommt einer zurück ins Team, der sich mit Lore um die Einwürfe streitet. 😉 

 

 
Veröffentlicht : 28/04/2024 7:30 pm
Standfussballer
(@standfussballer)
Beiträge: 2332
Famed Member
 

Ich verlasse mich da auf die Expertise unserer Entscheider.

"Jede Unterdrückung - sei es Sexismus, Rassismus, Antisemitismus - lebt davon, dass sie für die Nicht-Betroffenen unsichtbar ist." Marina Weisband

 
Veröffentlicht : 28/04/2024 9:07 pm
Mike Red reacted
Dike77
(@dike77)
Beiträge: 2679
Famed Member
 

Veröffentlicht von: @otte

 

Nach der Winterpause und im neuen System stand er dann von bisher sechzehn Partie vierzehn Mal in der Startelf. Die Ausnahmen waren in Ingolstadt (1:1) und gegen Ulm (0:2). Die lange Siegesserie und die bisher so erfolgreiche Rückrunde: Marc Lorenz war „mittendrin ...statt nur dabei“.

Die erfolgreiche Rückrunde ist für mich auch eng mit der Person Marc Lorenz verknüpft. Die Mannschaft liefert, Lorenz liefert, und das seit dem erfolgreichen Rückrundenstart gegen Arminia Bielefeld. Dabei blieb er verletzngsfrei und wirkte körperlich topfit. Das geht bei ihm scheinbar, der Körper spielt mit, auch mit 35 Jahren. Warum also nicht auch mit 36 Jahren? 

 

für mich ist die Rückrunde vorallem mit Grodo und Batmaz verbunden, die endlich ihre Grosschancen weggemacht haben. Hätten sie das schon in der Hinrunde gemacht (Chancen hatten wir auch da genug) würden wir wahrscheinlich schon Sonntag den Aufstieg feiern.

dann verbinde ich die Rückrunde mit einer stark verbesserten Defensivleistung, die der Systemunstellung zuzuschreiben ist. Bei der Lorenz als MF Spieler in die Startelf gespült wurde.

und erst dann kommt für mich der Faktor verbesserte Standards.

also deine Argumentation ist für mich etwas viel „Lorenz!!!“. Bei Aufstieg wäre ich eher dafür das Kapitel zu schließen, wie es ja der KSC da beim 34jährigen Lorenz gemacht hatte. Und der war da beliebter als bei uns…

 

 
Veröffentlicht : 28/04/2024 9:19 pm
mungo reacted
(@broeker)
Beiträge: 434
Reputable Member
Themenstarter
 

Veröffentlicht von: @dike77

Veröffentlicht von: @otte

 

Nach der Winterpause und im neuen System stand er dann von bisher sechzehn Partie vierzehn Mal in der Startelf. Die Ausnahmen waren in Ingolstadt (1:1) und gegen Ulm (0:2). Die lange Siegesserie und die bisher so erfolgreiche Rückrunde: Marc Lorenz war „mittendrin ...statt nur dabei“.

Die erfolgreiche Rückrunde ist für mich auch eng mit der Person Marc Lorenz verknüpft. Die Mannschaft liefert, Lorenz liefert, und das seit dem erfolgreichen Rückrundenstart gegen Arminia Bielefeld. Dabei blieb er verletzngsfrei und wirkte körperlich topfit. Das geht bei ihm scheinbar, der Körper spielt mit, auch mit 35 Jahren. Warum also nicht auch mit 36 Jahren? 

 

für mich ist die Rückrunde vorallem mit Grodo und Batmaz verbunden, die endlich ihre Grosschancen weggemacht haben. Hätten sie das schon in der Hinrunde gemacht (Chancen hatten wir auch da genug) würden wir wahrscheinlich schon Sonntag den Aufstieg feiern.

dann verbinde ich die Rückrunde mit einer stark verbesserten Defensivleistung, die der Systemunstellung zuzuschreiben ist. Bei der Lorenz als MF Spieler in die Startelf gespült wurde.

und erst dann kommt für mich der Faktor verbesserte Standards.

also deine Argumentation ist für mich etwas viel „Lorenz!!!“. Bei Aufstieg wäre ich eher dafür das Kapitel zu schließen, wie es ja der KSC da beim 34jährigen Lorenz gemacht hatte. Und der war da beliebter als bei uns…

 

 

Okay.... dann sollte Mrowca auch gehen. Er durfte mit Wehen auch nicht in die 2. Liga.

 

Dike, merkst du es noch? 

Es gibt keine alten Spieler nur gute !!!

 

 

 

 
Veröffentlicht : 28/04/2024 9:40 pm
Ich1906 reacted
(@einmal-06-immer-06)
Beiträge: 2398
Famed Member
 

Veröffentlicht von: @standfussballer

Ich verlasse mich da auf die Expertise unserer Entscheider.

Genau, damit sind wir in den letzten Jahren auch gut gefahren ...

 

 
Veröffentlicht : 28/04/2024 9:49 pm
(@monasteria06)
Beiträge: 617
Honorable Member
 

Veröffentlicht von: @dike77

Veröffentlicht von: @otte

 

Nach der Winterpause und im neuen System stand er dann von bisher sechzehn Partie vierzehn Mal in der Startelf. Die Ausnahmen waren in Ingolstadt (1:1) und gegen Ulm (0:2). Die lange Siegesserie und die bisher so erfolgreiche Rückrunde: Marc Lorenz war „mittendrin ...statt nur dabei“.

Die erfolgreiche Rückrunde ist für mich auch eng mit der Person Marc Lorenz verknüpft. Die Mannschaft liefert, Lorenz liefert, und das seit dem erfolgreichen Rückrundenstart gegen Arminia Bielefeld. Dabei blieb er verletzngsfrei und wirkte körperlich topfit. Das geht bei ihm scheinbar, der Körper spielt mit, auch mit 35 Jahren. Warum also nicht auch mit 36 Jahren? 

 

für mich ist die Rückrunde vorallem mit Grodo und Batmaz verbunden, die endlich ihre Grosschancen weggemacht haben. Hätten sie das schon in der Hinrunde gemacht (Chancen hatten wir auch da genug) würden wir wahrscheinlich schon Sonntag den Aufstieg feiern.

dann verbinde ich die Rückrunde mit einer stark verbesserten Defensivleistung, die der Systemunstellung zuzuschreiben ist. Bei der Lorenz als MF Spieler in die Startelf gespült wurde.

und erst dann kommt für mich der Faktor verbesserte Standards.

also deine Argumentation ist für mich etwas viel „Lorenz!!!“. Bei Aufstieg wäre ich eher dafür das Kapitel zu schließen, wie es ja der KSC da beim 34jährigen Lorenz gemacht hatte. Und der war da beliebter als bei uns…

 

Das stimmt so allerdings auch nur teilweise, da Grodowski auch zum Ende der Hinrunde schon deutlich häufiger getroffen hat als zu Saisonbeginn. Batmaz hat in der Hinrunde sogar mehr Tore geschossen als in der Rückrunde, in der Hinrunde hatte er ja seine Doppelpacks. 

Lorenz Steigerung hängt auch mit der Systemumstellung zusammen, die insgesamt die Defensive stabilisiert hat. In der Hinrunde war er ja oft nur Einwechselspieler und wir hatten daher auch deutlich weniger Tore nach Standards.

 

 
Veröffentlicht : 28/04/2024 10:21 pm
Keuner
(@keuner)
Beiträge: 393
Reputable Member
 

Ein Wahnsinniger der Lore. Was für ein Spiel. Finanziell muss er evtl Abstriche machen. Denke man hat ihn 2022 mit nem fetten Gehalt vom KSC gelockt. Auch wenn er nach Hause wollte

 
Veröffentlicht : 28/04/2024 10:31 pm
Dike77
(@dike77)
Beiträge: 2679
Famed Member
 

Naja vom KSC weglocken musste man ihn nicht, er hat da ja altersbedingt den Laufpass bekommen. RL und hoffentlich nach einem Jahr Aufstieg in Münster oder irgendwo in die Prärie direkt zu einem Drittligisten waren da seine Optionen..

@broeker: Danke der Nachfrage, ich merke noch einiges.

 
Veröffentlicht : 28/04/2024 10:43 pm
Kleini
(@kleini)
Beiträge: 9857
Illustrious Member
 

Veröffentlicht von: @monasteria06

Lorenz Steigerung hängt auch mit der Systemumstellung zusammen, die insgesamt die Defensive stabilisiert hat. In der Hinrunde war er ja oft nur Einwechselspieler und wir hatten daher auch deutlich weniger Tore nach Standards.

 

Man darf nicht vergessen, dass sich Lore in der Saisonvorbereitung gegen Offenbach verletzt hat. Er fehlte die ersten fünf Saisonspiele und musste anschließend über Teileinsätze wieder herangeführt werden. Da ist es klar, dass er da nicht solche Aktionen hatte wie später im fitten Zustand. 

 

 
Veröffentlicht : 29/04/2024 1:53 am
(@baghira1982)
Beiträge: 990
Noble Member
 

14!!! Torvorlagen sprechen für sich

 
Veröffentlicht : 29/04/2024 6:32 am
otte
 otte
(@otte)
Beiträge: 611
Noble Member
 

Veröffentlicht von: @dike77

 

also deine Argumentation ist für mich etwas viel „Lorenz!!!“. 

 

 

In diesem Fred ging es um eine Person: Lorenz. 

Und ja, ich bin für eine Verlängerung seines Vertrages, gerne erstmal für ein Jahr oder mit Option, oder sonstigsten Anpassungen.
Dieser Meinung war ich auch schon vor dem Spiel gegen Köln. 
Das Lorenz jetzt in Köln so abgeliefert hat, ist natürlich nochmal ein zusätzliches Argument für ihn.

Das es hier auch andere Auffassungen gibt, finde ich gut. Da kann man sich drüber gut austauschen. 

 

 

Daher meine Gegenfrage: Warum sollte man jetzt nicht mit ihm verlängern?

Oder: Was soll er denn noch für Argumente auf dem Platz liefern?

 

( Oder, nicht ganz ernst gemeint:

Muss Lorenz jetzt „über Wasser wandeln können?“ damit man mit ihm spricht und verlängert? Und ist „Alters-Diskriminierung“ im Spiel? Und was war mit Baba, Lesniak, Siggi Held, Horst Blankenburg, ... 😎 ) 

 

 

 
Veröffentlicht : 29/04/2024 6:35 am
(@baghira1982)
Beiträge: 990
Noble Member
 

Ach der Baba.... ein toller Mensch!! Immer wieder mein Highlight wenn er bei mir auf Arbeit vorbeischaut und wir uns unterhalten können. 

 
Veröffentlicht : 29/04/2024 7:26 am
Kleini reacted
Seite 2 / 6
Teilen: