Forum

16. Spieltag: SCP v...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

16. Spieltag: SCP vs. Viktoria Köln

90 Beiträge
29 Benutzer
84 Likes
2,064 Ansichten
(@tribun06)
Beiträge: 238
Reputable Member
 

Der Rafati hat auch geraucht...

Bazzoli hätte Gelb-Rot, wenn nicht gar glatt Rot bekommen sollen, der Fritz gar nichts. Angeblich normaler Zweikampf und nichts Taktisches... 😮 🙄 

Ehre und Stärke - What we do in life echoes in eternity!

 
Veröffentlicht : 27/11/2023 2:04 pm
Dike77
(@dike77)
Beiträge: 1935
Noble Member
 

Das Rafati-Zeugs kannst du mittlerweile echt nur noch in die Tonne kloppen, glaube oft der würfelt das Zeug einfach nur aus

 
Veröffentlicht : 27/11/2023 2:28 pm
Tribun06 reacted
(@yannick1906)
Beiträge: 1059
Noble Member
 

Veröffentlicht von: @wacholderfueralle-de

Zu einfach Dike!

Natürlich gibt es immer "unhaltbare", selbst Neuer ist da manchmal machtlos. Wenn ein Torwart aber der Hintermannschaft keine Stabilität und Ruhe vermittelt, gibt es mehr "unhaltbare"! Isso! MSN dirigiert seine Abwehrleute besser, strahlt mehr Souveränität aus und er hat ein erheblich besseres Stellungsspiel.

Und ob Schenk evt. der bessere Fußballspieler ist...nun ja, ich krieg fast jedes mal nen Herzkasper wenn er angelaufen wird. Und die Vorgaben (spielerische Lösung) sind bei Max gleich. 

Abschlileßend: Zahlen lügen nicht!

 

Die Vorgaben sind bei Max gleich? Bist du Co-Trainer oder vorher nimmst du diese Info? Spannend

 

 
Veröffentlicht : 27/11/2023 2:30 pm
(@yannick1906)
Beiträge: 1059
Noble Member
 

Veröffentlicht von: @dike77

Das Rafati-Zeugs kannst du mittlerweile echt nur noch in die Tonne kloppen, glaube oft der würfelt das Zeug einfach nur aus

Der ist nicht ohne Grund jahrelang zum schlechtesten Referee gewählt worden. Seine Leistungen waren schon auf dem Feld unterirdisch und jetzt in der Redaktion von Liga 3 setzt es sich fort.

 

 
Veröffentlicht : 27/11/2023 2:31 pm
wild on wheels
(@wow)
Beiträge: 1463
Noble Member
 

Veröffentlicht von: @yannick1906

Veröffentlicht von: @wacholderfueralle-de

Zu einfach Dike!

Natürlich gibt es immer "unhaltbare", selbst Neuer ist da manchmal machtlos. Wenn ein Torwart aber der Hintermannschaft keine Stabilität und Ruhe vermittelt, gibt es mehr "unhaltbare"! Isso! MSN dirigiert seine Abwehrleute besser, strahlt mehr Souveränität aus und er hat ein erheblich besseres Stellungsspiel.

Und ob Schenk evt. der bessere Fußballspieler ist...nun ja, ich krieg fast jedes mal nen Herzkasper wenn er angelaufen wird. Und die Vorgaben (spielerische Lösung) sind bei Max gleich. 

Abschlileßend: Zahlen lügen nicht!

 

Die Vorgaben sind bei Max gleich? Bist du Co-Trainer oder vorher nimmst du diese Info? Spannend

 

Um das zu wissen, braucht man kein Co-Trainer zu sein. Man muss nur davon ausgehen, dass das auf dem Platz auch vom Trainer so vorgegeben wurde. Will sagen: Sie spielen die gesamte Saison schon so. Weil das den Gegner lockt.

Ich gehöre auch zu jenen, die sich bei Max sicherer fühlen. Ich mag die Souveränität, die er dem jungen Schenk selbstredend voraus hat. Fußballerisch sehe ich da jetzt nicht die großen Unterschiede. Vielleicht hat Max den etwas stärkeren Wumms im Fuß, Schenks Bälle scheinen mir hin und wieder in der Luft zu verhungern. Ansonsten sehe ich Max in der Eins-Gegen-Eins Präsenz im Vorteil. Durchaus möglich, dass er durch ein Plus an Erfahrung den winzigen Tacken mehr Gefühl dafür hat, wie und womit man sich dem Gegner gegenüber groß macht. 

Die Einbeziehung des Torhüters auf diesem Boden ist immer eine etwas riskante Sache. Man weiß nie, ob der Ball an der falschen Stelle hoppelt. Wie das erschossene Kaninchen. 

Ich bin Pro Max ohne Contra Schenk zu sein. 

 

 
Veröffentlicht : 27/11/2023 2:43 pm
Dike77
(@dike77)
Beiträge: 1935
Noble Member
 

Veröffentlicht von: @wacholderfueralle-de

Zu einfach Dike!

Natürlich gibt es immer "unhaltbare", selbst Neuer ist da manchmal machtlos. Wenn ein Torwart aber der Hintermannschaft keine Stabilität und Ruhe vermittelt, gibt es mehr "unhaltbare"! Isso! MSN dirigiert seine Abwehrleute besser, strahlt mehr Souveränität aus und er hat ein erheblich besseres Stellungsspiel.

Und ob Schenk evt. der bessere Fußballspieler ist...nun ja, ich krieg fast jedes mal nen Herzkasper wenn er angelaufen wird. Und die Vorgaben (spielerische Lösung) sind bei Max gleich. 

Abschlileßend: Zahlen lügen nicht!

 

Herrje...

Erst ist meine Argumentation "zu einfach" und dann nimmst du einfach die Anzahl Gegentore als Argument gegen Schenk. Also auch die drei gegentore gestern bei denen die Abwehr den größten Scheiss fabriziert und Kölner frei zum Abschluß kommen. Aber natürlich hätte Maxi das alles wegdirigiert, gerade den Kasper-Rückpass von Simon oder die missglückte Abseitsstellung von Koulis/Hahn...nicht. 

Seitdem Schenk im Tor steht wird jedes Gegentor haarklein analysiert weil Leute immer bei ihm einen Fehler finden wollen. Kann mich an kein einziges Gegentor der Marke "der war aber haltbar" erinnern. Höchstens an die Szene mit Scherder bzgl. der Abstimmung, bei der man aber Simon die größere Schuld geben muß...

Abschließend: Mit Wego in der Startelf haben wir mehr Punkte geholt als auf der Bank, Wego gehört also zwingend in die Startelf! Zahlen lügen nicht!

 

Zahlen brauchen Kontext, sonst sind sie auch wertlos. Gerade wenn man sich Zahlen gezielt rauspickt...

 
Veröffentlicht : 27/11/2023 3:02 pm
Standfussballer, Adler-2000, Preussen1906 and 3 people reacted
eagle72
(@eagle72)
Beiträge: 1004
Noble Member
 

Also:

Schenk bekommt in 5 Drittliga-Spielen 10 Buden.

Max bekommt in 11 Drittliga-Spielen 12 Buden.

Kontext: Ähnliche Abwehrreihen

Nicht berücksichtigt: Unterschiedliche Gegner, aber einfache Gegner gibt's ja nicht...

Jetzt kommst du wieder, Dike 😊 

 
Veröffentlicht : 27/11/2023 3:26 pm
Ich1906 reacted
Dike77
(@dike77)
Beiträge: 1935
Noble Member
 

Eagle nach innen geflankt – Kopfball – abgewehrt – aus dem Hintergrund müsste dike schießen – dike schießt! – Tooooor! Tooooor! Tooooor! Tooooor!

 

Schenk hat 10 Buden kassiert und bei keinem einzigen konnte man sagen Torwartfehler oder „boah war aber schon haltbar“. Das zeigt dass bei den Gegentoren nicht der TW das Problem war, sondern alles davor. Und genügend starke Paraden hatte Schenk auch schon…

Was kann Maxi dafür dass die Abwehr gegen Sandhausen fast alles geil wegverteidigt und was kann Schenk dafür dass die Abwehr gegen Viktoria zweimal 30m vor seinem Tor Scheisse fabriziert?

 
Veröffentlicht : 27/11/2023 3:35 pm
(@tribun06)
Beiträge: 238
Reputable Member
 

MSN und JS... Beide sehr gute Rückhalte in der Saison, beide mit starken Paraden und nach meiner Erinnerung bei allen Gegentoren machtlos. Also tun sie sich nicht viel...

Ob man zu kurze Zuspiele von Koulis, Platzfehler inkl. Eumelpass von Scherder oder aber die Abseitsfalle dirigieren kann??? Da waren gestern und bei den billigen Gegentoren zuvor immer die Vorderleute ganz dick im Geschäft...

Die Pässe kommen bei beiden in meinen Augen gleich gut bzw. schlecht an. Ich finde allerdings auch dieses Hintenrum-Rausspielen immer gefährlich, da gerade bei dieser Witterung auch mal ein Ball verspringen kann. Und warum muss immer der Torwart Langholz schlagen, das sollten die Feldspieler besser können. 

Schließlich ist der Goali dafür da, Tore zu verhindern und nicht Vorlagen zu geben oder den Spielaufbau zu gestalten...

Der Staff wird schon wissen, wer warum spielt...

Ehre und Stärke - What we do in life echoes in eternity!

 
Veröffentlicht : 27/11/2023 3:46 pm
(@waldlaeufer)
Beiträge: 500
Honorable Member
 

@tribun06 

Weil der TW der erste Aufbauspieler ist‼️

Ich wollte es wäre Nacht und die Preußen kämen!

 
Veröffentlicht : 27/11/2023 4:05 pm
(@tribun06)
Beiträge: 238
Reputable Member
 

@waldlaeufer

Das ist aber nicht seine Kernkompetenz!

Ehre und Stärke - What we do in life echoes in eternity!

 
Veröffentlicht : 27/11/2023 4:36 pm
(@einmal-06-immer-06)
Beiträge: 2241
Noble Member
 

Veröffentlicht von: @mungo

Der Kicker sieht den Schiri etwas besser als ich: Note 5,5

Damit ist er noch gut weggekommen ...

 

 
Veröffentlicht : 28/11/2023 12:07 am
peter pan
(@peter-pan)
Beiträge: 1189
Noble Member
 

Warum Batmaz und Marseiler nicht in der KICKER-Elf desTages sind, ist mir ein Rätsel. 

 
Veröffentlicht : 28/11/2023 7:35 am
(@tribun06)
Beiträge: 238
Reputable Member
 

Der kicker stellt nur maximal zwei Stürmer in die Elf des Tages... in diesem Fall Bär und Facklam, die auch beide zwei Buden gemacht haben. 

Ich kann auch nur spekulieren, tippe aber darauf, dass weder Batmaz und die Preußen noch Marseiler und Viktoria ein besseres Standing beim Sportmagazin haben als Bär und Aue. Facklam bekommt den Platz, weil er mit der letzten Aktion den Ausgleich gemacht hat...

Aber alles nur meine reine Vermutung...

Ehre und Stärke - What we do in life echoes in eternity!

 
Veröffentlicht : 28/11/2023 7:59 am
(@ich1906)
Beiträge: 1382
Noble Member
 

Veröffentlicht von: @tribun06

Der kicker stellt nur maximal zwei Stürmer in die Elf des Tages... in diesem Fall Bär und Facklam, die auch beide zwei Buden gemacht haben. 

Ich kann auch nur spekulieren, tippe aber darauf, dass weder Batmaz und die Preußen noch Marseiler und Viktoria ein besseres Standing beim Sportmagazin haben als Bär und Aue. Facklam bekommt den Platz, weil er mit der letzten Aktion den Ausgleich gemacht hat...

Aber alles nur meine reine Vermutung...

Dann ist doch alles klar 😉 

Weil Bär hat Note 1,5 und alle anderen drei Note 2... Dann ist ja klar, das Bär drin ist und wie laut deiner Vermutung auch Facklam...

 

 
Veröffentlicht : 28/11/2023 9:04 am
Tribun06 reacted
Seite 6 / 6
Teilen: