Forum

106.950 Euro: DFB v...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

106.950 Euro: DFB verhängt Rekordstrafe für Preußen Münster

113 Beiträge
31 Benutzer
100 Reactions
3,911 Ansichten
Carri on
(@carri-on)
Beiträge: 2000
Noble Member
 

Dachte jetzt eher vom Grundsatz her.... So BGH-mäßig, ob der DFB dass so machen darf (ob jetzt 10.000 oder 100.000)... Hat da Köln nich mal "prozessiert" ? Oder war das n geschnappter Täter von denen ? Irgendwie war da mal was... Das Preußen alles ziemlich schnell abnickt wissen wir ja 😉

Wer mit dem Teufel tanzt braucht gute Schuhe !

 
Veröffentlicht : 18/11/2023 12:51 pm
(@monasteria06)
Beiträge: 627
Honorable Member
 

https://www.wn.de/sport/lokalsport/preussen-muenster/taeterermittlung-faellt-preussen-schwer-halbierung-der-rekordstrafe-kaum-moeglich-2866434

 

Die Höhe der Strafe hat auch mit dem verzögerten Anstoß zu tun, dafür gab es einen kräftigen Aufschlag.

Wie schon geschrieben, bei Ermittlung der Täter könnte sich die Strafe um bis zu 50% reduzieren.

Ich weiß nicht, wie gut die Kameras im Stadion sind, vielliecht muss man da aufrüsten.

Die Strafen gehen übrigens an "fussballnahe Stiftungen", nicht den DFB selber.

 
Veröffentlicht : 18/11/2023 1:52 pm
Relic
(@relic)
Beiträge: 368
Honorable Member
 

Veröffentlicht von: @carri-on

..... Das Preußen alles ziemlich schnell abnickt wissen wir ja 😉

Und genau das ist es, was mich nicht erst seit heute immer wieder auf die Palme bringt. Dieses fast schon ans Devote grenzende Auftreten gegenüber diesen ignoranten, überheblichen und sich von der eigentlichen Basis des Fußballs stetig entfernenden Herrschaften aus Frankfurt, ist mir einfach unerklärlich. Wenn ich allein nur an das Spiel unserer lieben Freunde aus Ostwestfalen in Wiesbaden denke, wo sich der Kick sogar kurz vorm Abbruch befand und daraus eine Spielverzögerung von gefühlt 30 Minuten resultierte, läßt bei mir persönlich erhebliche Zweifel aufkommen, was die seriöse und kompetente Urteilsfähigkeit bei der Strafzumessung des ach so großen DFBs angeht.

Ein wenig mehr Selbstbehauptungswillen, lieber SCP, wäre hier m.E. zukünftig angebracht und auch wünschenswert.

 

Gib dem Luder ordentlich Puder! Kleiner Scherz am Rande, aber im Prinzip isses so!

 
Veröffentlicht : 18/11/2023 2:15 pm
(@broeker)
Beiträge: 452
Reputable Member
 

Veröffentlicht von: @tribun06

Laut MZ ist es den Preußen und den Behörden "trotz intensiver Sichtung des TV-Materials und privater Videosequenzen" nicht gelungen einen (25% Reduzierung der Strafe) oder zwei (50% Reduzierung der Strafe) Täter zu ermitteln...

Weiter heißt es:

"Wie üblich verbargen die Ultras ihre Gesichter hinter Fahnen und Bannern."

Quelle: MZ vom 18.11.2023

 

Ganz einfach.... Alle Dauerkartenbesitzer im Block N sind mitschuldig und sollten zur Rechenschaft gezogen gezogen werden.  Dann hört das endlich auf.

 

 
Veröffentlicht : 18/11/2023 4:35 pm
preussenfrank 2.0
(@preussenfrank)
Beiträge: 2478
Honorable Member
 

Veröffentlicht von: @broeker

Ganz einfach.... Alle Dauerkartenbesitzer im Block N sind mitschuldig und sollten zur Rechenschaft gezogen gezogen werden.  Dann hört das endlich auf.

 

Genau so und beim nächsten Becherwurf aus Block L machen wir den auch gleich dicht. Die Gästefans können sich sowislo nicht benehmen (hat man heute ja wieder gesehen), also auch da aus die Maus. Das eingesparte Geld wird dann einem guten Zweck zugeführt, z.B. kostenlosen Champus auf der VIP Tribüne, falls die dort wegen der fehlenden Stimmung überhaupt noch Bock haben ins Stadion zu gehen. 

Äh Augenblick, ich habe ja selber eine DK für Block N 😳. Du spinnst ja wohl, vergiss es !!

 

 
Veröffentlicht : 18/11/2023 5:34 pm
(@broeker)
Beiträge: 452
Reputable Member
 

Veröffentlicht von: @preussenfrank

Veröffentlicht von: @broeker

Ganz einfach.... Alle Dauerkartenbesitzer im Block N sind mitschuldig und sollten zur Rechenschaft gezogen gezogen werden.  Dann hört das endlich auf.

 

Genau so und beim nächsten Becherwurf aus Block L machen wir den auch gleich dicht. Die Gästefans können sich sowislo nicht benehmen (hat man heute ja wieder gesehen), also auch da aus die Maus. Das eingesparte Geld wird dann einem guten Zweck zugeführt, z.B. kostenlosen Champus auf der VIP Tribüne, falls die dort wegen der fehlenden Stimmung überhaupt noch Bock haben ins Stadion zu gehen. 

Äh Augenblick, ich habe ja selber eine DK für Block N 😳. Du spinnst ja wohl, vergiss es !!

 

 

Ah ha! Der erste Schuldige hat sich schon gemeldet.

 

preussenfrank

 

Vielleicht melden sich noch mehr Freiwillige. Wie viele Zuschauer passen im Block N.  Bei tausend Menschen sind es für jeden 106, 95 €.  Das ist doch noch verschmerzbar. 

 

 
Veröffentlicht : 18/11/2023 5:58 pm
preussenfrank 2.0
(@preussenfrank)
Beiträge: 2478
Honorable Member
 

@broeker 

Das hast du dir ja fein ausgedacht, wirklich gefickt eingeschädelt 😘.

 
Veröffentlicht : 18/11/2023 6:11 pm
Kleini
(@kleini)
Beiträge: 10022
Illustrious Member
 

@relic die Einsprüche des "devoten" SC Preußen gegen die Wertung der Drittligapartien nach der Corona Unterbrechung 2020 hast du nicht mitbekommen?

 
Veröffentlicht : 18/11/2023 7:20 pm
Kleini
(@kleini)
Beiträge: 10022
Illustrious Member
 

Veröffentlicht von: @carri-on

Dachte jetzt eher vom Grundsatz her.... So BGH-mäßig, ob der DFB dass so machen darf (ob jetzt 10.000 oder 100.000)... Hat da Köln nich mal "prozessiert" ? Oder war das n geschnappter Täter von denen ? Irgendwie war da mal was... Das Preußen alles ziemlich schnell abnickt wissen wir ja 😉

Die Kölner konnten einen Täter identifizieren und haben den mittlerweile auf Schadensersatz verklagt. 

 

 
Veröffentlicht : 18/11/2023 7:21 pm
Preussen-Power
(@preussen-power)
Beiträge: 203
Estimable Member
 

Fassen wir Einiges hier zusammen: die Pyro-Zünder-Ultras befinden sich in einer Art Untergrund-Aktion gegen den bösen DFB, gegen die devote Haltung der Vereinsführung  dem DFB gegenüber und den Champagner-Trinkern im VIP-Bereich, die noch mehr saufen oder gar nicht mehr kommen, wenn eine fehlende Pyro-Show alles öde macht. Fehlt hier noch die Kritik an der Polizei im Stadion.

Schuld sind also die anderen und nicht der Pyro-Ultra, der doch nur für Stimmung sorgt, die Langeweile vertreibt und seine archaischen Rituale praktiziert. Wenn sie doch dazustehen würden, es mit ihrem Namen vertreten und sich offen der Auseinandersetzungen um Verstöße gegen das Sprengstoffgesetz und die Schäden stellen würden ... aber dazu sind sie zu feige.

Viele Beiträge hier geben den Pyro-Zündern direkt oder indirekt mentale Unterstützung für ihre Vergehen. Und mancher Humor ist dabei hier klammheimliche Freude.

In dieser Woche gab es praktische Übungen der Polizei zu den Pyromanen im Stadion. Dort hat man als Polizei ein realistisches Bild zu den Gefahren.

 

 
Veröffentlicht : 18/11/2023 7:26 pm
Preussen1906 reacted
(@olli23)
Beiträge: 330
Reputable Member
 

Die Polizei hat auch schon letztes Jahr im Stadion geübt.

War ja auch genug Polizei vor Ort, da Frage ich, wieso der Block nicht gestürmt wurde, bei der erheblichen kriminellen Energie.😉 

 
Veröffentlicht : 18/11/2023 7:50 pm
eagle72
(@eagle72)
Beiträge: 1072
Noble Member
 

@PreußenPower

Eigentlich hatte ich dich nach konkreten Lösungen für das Verhindern der Anarchie gefragt,

. Aber scheinbar hast du nicht mehr zu bieten als weitere Diffamierungen einiger sachlich Beitragender hier. Du müsstest wirklich die Beiträge anderer genauer und mit Verstand lesen, Herzchen  und dich nicht von deinen Aggressionen und Emotionen leiten lassen. Nimm es als  gutgemeinten Ratschlag von einem 70jährigen 50 Jahre dem SCP die Treue haftenden Vereinsmitglied 😘  

 
Veröffentlicht : 18/11/2023 10:51 pm
Relic, Warendorf-Wemser, Tribun06 and 1 people reacted
Relic
(@relic)
Beiträge: 368
Honorable Member
 

Veröffentlicht von: @kleini

@relic die Einsprüche des "devoten" SC Preußen gegen die Wertung der Drittligapartien nach der Corona Unterbrechung 2020 hast du nicht mitbekommen?

Doch, doch, umso unverständlicher, dass vor dem Hintergrund weitaus schwerwiegender Vorfälle diesmal alles sofort ohne entsprechende Gegenwehr hingenommen wurde.

 

Gib dem Luder ordentlich Puder! Kleiner Scherz am Rande, aber im Prinzip isses so!

 
Veröffentlicht : 19/11/2023 3:08 am
Hauer
(@hauer)
Beiträge: 1944
Noble Member
 

@kleini 

die waren ja auch albern und das gesamte Drumherum hat uns die Klasse gekostet.

 
Veröffentlicht : 19/11/2023 11:09 am
Standfussballer
(@standfussballer)
Beiträge: 2366
Famed Member
 

Vielleicht gab es aber auch die Absprache, keinen Einspruch durch den SCP und dafür eine geringere Geldstrafe.

Das es sechstellig würde, war im Verein wohl schon länger klar. Die Frage war nur, wie hoch sechsstellig.

"Jede Unterdrückung - sei es Sexismus, Rassismus, Antisemitismus - lebt davon, dass sie für die Nicht-Betroffenen unsichtbar ist." Marina Weisband

 
Veröffentlicht : 19/11/2023 4:53 pm
Seite 3 / 8
Teilen: