Forum

38. Spieltag: SCP v...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

38. Spieltag: SCP vs. Unterhaching

246 Beiträge
51 Benutzer
192 Reactions
3,533 Ansichten
Westfalen Jo
(@westfalen-jo)
Beiträge: 256
Reputable Member
 

Ich konnte heute nicht im Stadion sein und hab abwechselnd über den Ticker gelacht und geweint. Letzten Sommer war ich froh, dass es nicht mehr gegen Rödinghausen, Wiedenbrück und Schalke 2 spielen und kommendes Jahr fahre ich zum HSV, Lautern, Hertha und Schalke 

 
Veröffentlicht : 18/05/2024 7:36 pm
(@scp-freddy)
Beiträge: 153
Estimable Member
 

Wow was für ein grandioser Tag. Ich bin überwältigt. Das gerade Lorenz und Max das Spiel für uns entscheiden ist das perfekte Finish für diese Saison. Wenn man mit Lorenz nicht verlängert, wäre das ein schwerer Fehler.

 
Veröffentlicht : 18/05/2024 7:55 pm
(@compo)
Beiträge: 215
Reputable Member
 

Lohnender Tagesausflug von Blechhüttenbaden nach Münster und zurück. Danke an Mannschaft und Fans für ein unvergessliches Spiel. Grandiose Stimmung auf den Rängen. Feiert noch schön weiter.

@ Nickel 1512: Deine Kolleginnen und Kollegen haben auch einen guten Job gemacht 😉. Daumen hoch 👍

 

Preußen Münster - alles andere ist nur Fußball.

 
Veröffentlicht : 18/05/2024 9:32 pm
Keuner
(@keuner)
Beiträge: 394
Reputable Member
 

Sprachlos glücklich. Einfach geil und so verdient für den Verein und die Stadt.

Jetzt mit Lore verlängern und sich von der Euphorie tragen lassen, aber gleichzeitig klug und konsequent den Zweitligakader bauen. 

 
Veröffentlicht : 18/05/2024 9:35 pm
Nickel 1512, SCP-Freddy, Eagle-Rider and 1 people reacted
SteinfurterSCP06
(@steinfurterscp06)
Beiträge: 2741
Famed Member
 

Ich kann es immer noch nicht richtig glauben. Wir sind aufgestiegen in die 2. Bundesliga. Mich beschleicht immer wieder dieses Gefühl, dass dies heute ein wunderbarer Traum war und gleich einer kommt um mich zu wecken. 

Danke an die Mannschaft, Jungs ihr habt eine richtig geile Saison gespielt. Danke an das Trainerteam, ihr habt alle Spieler wirklich besser gemacht. Danke an die sportlich Verantwortlichen im Club, ihr habt eine klasse Mannschaft aufgebaut und ein mega Umfeld geschaffen. Danke an meinen gesamten SCP.

PS. Ich habe immer noch Gänsehaut und könnte heulen vor Glück. Ach scheiß drauf, ich heule vor Glück.

🖤🤍💚☘🦅

 
Veröffentlicht : 18/05/2024 11:33 pm
Nickel 1512, Onkel, PreussenPilger and 3 people reacted
(@nickel-sg)
Beiträge: 530
Prominent Member
 

Ich habe absichtlich ein paar Stunden vergehen lassen bevor ich irgendwas zu dem schreibe was heute geschehen ist.  Und auch jetzt kann ich es noch nicht wirklich glauben das wir tatsächlich in die zweite Bundesliga aufgestiegen sind. Das letzte Spiel unserer Preußen,  da war ich 15 (!!!) Jahre alt.... Ich muss mich selber kneifen. Vor gerade einmal vier Jahren sind wir in die Regionalliga abgestiegen.  Sang-und klanglos,  in einem wegen Corona Auflagen leeren Stadion. Keine Perspektive,  keine Hoffnung auf bessere Zeiten.  Aber was ab da um diesen Verein geschah ist schwer zu glauben. Noch vor gerade einmal zwei Jahren haben wir dem verpassten Aufstieg in die dritte Liga nachgetrauert. Aufgrund von ein paar Toren in der Differenz mußten wir einem Verein aus den Ruhrgebiet den Vortritt lassen.  Dann unsere überragende Aufstiegssaison. Wie groß war die Freude wieder zurück in der dritten Liga zu sein. Man ist dort angetreten mit dem Ziel Klassenerhalt,  sich in der Liga zu etablieren.  Es folgten Spiele, die mit 0:4 in Bielefeld,  in der letzten Minute mit 0:1 in Essen und mit 1:3 gegen Mannheim verloren gingen. Es soll mir jetzt keiner böse sein, aber zur Winterpause hat der ein oder andere hier die Frage aufgestellt was passiert wenn wir in den drei Spielen nach der Pause nicht Punkten sollten 😉 Und nun stehen wir hier, als Aufsteiger in Liga 2 . Ich möchte garnicht ins Bett gehen weil ich Angst habe morgen aufzuwachen und feststellen zu müssen das alles nur ein Traum war.  Ich werd mir jetzt noch die Doku " Alle zusammen, eine Stadt steigt auf" anschauen.  Wird es davon mal den zweiten Teil geben? 😉 Leute feiert schön, genießt die nächsten Tage,  genießt es auf der Arbeit jedem frech ins Gesicht zu grinsen der euch immer dafür mitleidig belächelt hat weil ihr Preußen Fans seid.  

 
Veröffentlicht : 19/05/2024 12:19 am
mungo, immer06, SteinfurterSCP06 and 3 people reacted
Eagle-Rider
(@eagle-rider)
Beiträge: 1151
Noble Member
 

Ich war ein Jahr alt, als der SCP das letzte Mal in die zweite Liga aufgestiegen ist! 33 Jahre seit dem letzten Zweitligaspiel!!! Sie haben es allen Ernstes gezogen! Kein Scheitern auf den letzten Metern, keine anderen, die feiern, während wir in die Röhre gucken! Wir sind nächste Saison eine Liga höher als ALLE ANDEREN Derbyhanseln. Ich muss nächste Saison Sky abonnieren 😀 Wir fahren nach Köln (erste Mannschaft!), Hamburg (erste Mannschaft!!), Schalke (erste Mannschaft!!!) und ins verdammte Olympiastadion!!!!

Es ist nicht zu begreifen, das alles! Was geschieht hier bloß?

 
Veröffentlicht : 19/05/2024 12:57 am
otte
 otte
(@otte)
Beiträge: 621
Noble Member
 

Nochmal kurz zum Spiel,...weil es so schön war und mindestens 3 ganz besondere Momente zu bieten hatte und ich immer noch emotional angefasst bin: 

Tor Nr. 1: Mrowca,... ja wer denn sonst? 😉 Der fleißige Arbeiter im Mittelfeld, der dort die Fäden zieht, aber gefühlt niemals, niemals mit seinen wohl 50 Torschüssen Glück hat; immer knapp drüber, daneben oder geblockt.
Und gestern wurde sein erster Versuch wieder geblockt, von Schifferl, von wem sonst?

Und dann dieser Nachschuss, dieser zweite Versuch, den er unbedingt wollte,  technisch schwieriger als der erste, ...an Schifferl vorbei, am Torwart vorbei, und der Ball liegt tatsächlich im Netz, das Stadion explodiert. Diesen grandiosen Moment hat sich der alte Stratege wirklich bis ganz zum Schluss aufgehoben...perfektes Timing. 

Da hab ich mein erstes Tränchen verdrückt.

Tor Nr. 2: Der wie immer fleißige Batmaz geht auf den Flügel (!), Batmaz schaut hoch, Batmaz sieht Lorenz, Batmaz schlägt eine sehr lange Flanke, wie aus dem Lehrbuch, auf Lorenz, ...und Lorenz, wer sonst in dieser Saisonphase, trifft den Ball, wieder wie aus dem  Lehrbuch, trifft ihn einfach perfekt, mit vollem Risiko, ...jagt den Ball staubtrocken und unhaltbar, in gefühlt einer Milli-Sekunde,  in die Maschen...unfassbar schön, dieser Moment. 

Da war das nächste Tränchen fällig... .

 

Und dann dieser magisch Moment in der 53. Minute: Nochmal nachträglich Danke an Nico Koulis und Danke an den guten Schiri, dass ihr diesen Moment erst ermöglicht habt 😉. 
Wenn Hobsch jetzt trifft, und Hobsch trifft oft, geht das Zittern wieder los, geht das Drama weiter, kann das Spiel noch kippen, kann alles in die falsche Richtung laufen, kann der Preußen-Fluch zuschlagen und alles kaputtmachen...

Max, nicht gerade als Elfmeter-Töter bekannt, (sein letzter gehaltener Elfer noch gegen Kaiserslautern als Hildmann dort Trainer war), steht auf der Linie wie immer, macht die Bewegungen wie immer, sucht sich eine Ecke aus wie immer, fliegt, wie ein Torwart fliegen sollte, um überhaupt eine Chance zu haben, fliegt in die richtige Ecke...und bekommt dabei wirklich noch seine Pranke hoch und hält das Ding. WAHNSINN!
In diesem so entscheidenen Moment, in dieser so wichtigen Phase des Spiels, in diesem so wichtigen Moment der ganzen Saison, in seiner allerletzten Halbzeit als Profi, und er hält ihn wirklich!  ...Unfassbar schön, dieser Moment, ein Geschenk für meine Preußenseele. 

Und da hat es mich dann richtig geschüttelt vor Rührung, und schüttelt mich immer noch... und dafür schäme ich mich keinesfalls. 

Sorry für mein Pathos und diesen unsachlichen, rein persönlichen und emotionalen  Beitrag ...aber das musste einfach raus. 🤗 

 

 

 

 
Veröffentlicht : 19/05/2024 5:20 am
Warendorf-Wemser, SteinfurterSCP06, COMPO and 10 people reacted
Alaskan Malamute
(@alaskan-malamute)
Beiträge: 1195
Noble Member
 

Veröffentlicht von: @dike77

Den haben sich alle Nach-1989 Fans verdient und das werden nicht wenige sein 😉 

Ich habe den genauso verdient - Radiofan seit den frühen 70ern und Harcorestadiongänger seit Helmut Horsch Trainer wurde...

 

 
Veröffentlicht : 19/05/2024 5:27 am
Alaskan Malamute
(@alaskan-malamute)
Beiträge: 1195
Noble Member
 

Veröffentlicht von: @westfalen-jo

Ich konnte heute nicht im Stadion sein und hab abwechselnd über den Ticker gelacht und geweint. Letzten Sommer war ich froh, dass es nicht mehr gegen Rödinghausen, Wiedenbrück und Schalke 2 spielen und kommendes Jahr fahre ich zum HSV, Lautern, Hertha und Schalke 

und Köln....

 

 
Veröffentlicht : 19/05/2024 5:29 am
Alaskan Malamute
(@alaskan-malamute)
Beiträge: 1195
Noble Member
 

Veröffentlicht von: @scp-freddy

Wow was für ein grandioser Tag. Ich bin überwältigt. Das gerade Lorenz und Max das Spiel für uns entscheiden ist das perfekte Finish für diese Saison. Wenn man mit Lorenz nicht verlängert, wäre das ein schwerer Fehler.

Meine Rede. Habe sogar schon mal einen Blitz lang daran gedacht, meine Vereinsmitgliedschaft an einen neuen Vertrag für Mark zu knüpfen...

 

 
Veröffentlicht : 19/05/2024 5:31 am
Alaskan Malamute
(@alaskan-malamute)
Beiträge: 1195
Noble Member
 

Veröffentlicht von: @steinfurterscp06

Ich kann es immer noch nicht richtig glauben. Wir sind aufgestiegen in die 2. Bundesliga. Mich beschleicht immer wieder dieses Gefühl, dass dies heute ein wunderbarer Traum war und gleich einer kommt um mich zu wecken. 

Danke an die Mannschaft, Jungs ihr habt eine richtig geile Saison gespielt. Danke an das Trainerteam, ihr habt alle Spieler wirklich besser gemacht. Danke an die sportlich Verantwortlichen im Club, ihr habt eine klasse Mannschaft aufgebaut und ein mega Umfeld geschaffen. Danke an meinen gesamten SCP.

PS. Ich habe immer noch Gänsehaut und könnte heulen vor Glück. Ach scheiß drauf, ich heule vor Glück.

🖤🤍💚☘🦅

WORD

...das wir alten Säcke das noch erleben können...!!!...

 

 
Veröffentlicht : 19/05/2024 5:34 am
Alaskan Malamute
(@alaskan-malamute)
Beiträge: 1195
Noble Member
 

Veröffentlicht von: @nickel-sg

Ich habe absichtlich ein paar Stunden vergehen lassen bevor ich irgendwas zu dem schreibe was heute geschehen ist.  Und auch jetzt kann ich es noch nicht wirklich glauben das wir tatsächlich in die zweite Bundesliga aufgestiegen sind. Das letzte Spiel unserer Preußen,  da war ich 15 (!!!) Jahre alt.... Ich muss mich selber kneifen. Vor gerade einmal vier Jahren sind wir in die Regionalliga abgestiegen.  Sang-und klanglos,  in einem wegen Corona Auflagen leeren Stadion. Keine Perspektive,  keine Hoffnung auf bessere Zeiten.  Aber was ab da um diesen Verein geschah ist schwer zu glauben. Noch vor gerade einmal zwei Jahren haben wir dem verpassten Aufstieg in die dritte Liga nachgetrauert. Aufgrund von ein paar Toren in der Differenz mußten wir einem Verein aus den Ruhrgebiet den Vortritt lassen.  Dann unsere überragende Aufstiegssaison. Wie groß war die Freude wieder zurück in der dritten Liga zu sein. Man ist dort angetreten mit dem Ziel Klassenerhalt,  sich in der Liga zu etablieren.  Es folgten Spiele, die mit 0:4 in Bielefeld,  in der letzten Minute mit 0:1 in Essen und mit 1:3 gegen Mannheim verloren gingen. Es soll mir jetzt keiner böse sein, aber zur Winterpause hat der ein oder andere hier die Frage aufgestellt was passiert wenn wir in den drei Spielen nach der Pause nicht Punkten sollten 😉 Und nun stehen wir hier, als Aufsteiger in Liga 2 . Ich möchte garnicht ins Bett gehen weil ich Angst habe morgen aufzuwachen und feststellen zu müssen das alles nur ein Traum war.  Ich werd mir jetzt noch die Doku " Alle zusammen, eine Stadt steigt auf" anschauen.  Wird es davon mal den zweiten Teil geben? 😉 Leute feiert schön, genießt die nächsten Tage,  genießt es auf der Arbeit jedem frech ins Gesicht zu grinsen der euch immer dafür mitleidig belächelt hat weil ihr Preußen Fans seid.  

Wunderbarer Post. Der garantiert die Gefühle vieler von uns auf den Punkt wiedergibt. Danke! 

 

 
Veröffentlicht : 19/05/2024 5:39 am
Alaskan Malamute
(@alaskan-malamute)
Beiträge: 1195
Noble Member
 

Veröffentlicht von: @otte

Nochmal kurz zum Spiel,...weil es so schön war und mindestens 3 ganz besondere Momente zu bieten hatte und ich immer noch emotional angefasst bin: 

Tor Nr. 1: Mrowca,... ja wer denn sonst? 😉 Der fleißige Arbeiter im Mittelfeld, der dort die Fäden zieht, aber gefühlt niemals, niemals mit seinen wohl 50 Torschüssen Glück hat; immer knapp drüber, daneben oder geblockt.
Und gestern wurde sein erster Versuch wieder geblockt, von Schifferl, von wem sonst?

Und dann dieser Nachschuss, dieser zweite Versuch, den er unbedingt wollte,  technisch schwieriger als der erste, ...an Schifferl vorbei, am Torwart vorbei, und der Ball liegt tatsächlich im Netz, das Stadion explodiert. Diesen grandiosen Moment hat sich der alte Stratege wirklich bis ganz zum Schluss aufgehoben...perfektes Timing. 

Da hab ich mein erstes Tränchen verdrückt.

Tor Nr. 2: Der wie immer fleißige Batmaz geht auf den Flügel (!), Batmaz schaut hoch, Batmaz sieht Lorenz, Batmaz schlägt eine sehr lange Flanke, wie aus dem Lehrbuch, auf Lorenz, ...und Lorenz, wer sonst in dieser Saisonphase, trifft den Ball, wieder wie aus dem  Lehrbuch, trifft ihn einfach perfekt, mit vollem Risiko, ...jagt den Ball staubtrocken und unhaltbar, in gefühlt einer Milli-Sekunde,  in die Maschen...unfassbar schön, dieser Moment. 

Da war das nächste Tränchen fällig... .

 

Und dann dieser magisch Moment in der 53. Minute: Nochmal nachträglich Danke an Nico Koulis und Danke an den guten Schiri, dass ihr diesen Moment erst ermöglicht habt 😉. 
Wenn Hobsch jetzt trifft, und Hobsch trifft oft, geht das Zittern wieder los, geht das Drama weiter, kann das Spiel noch kippen, kann alles in die falsche Richtung laufen, kann der Preußen-Fluch zuschlagen und alles kaputtmachen...

Max, nicht gerade als Elfmeter-Töter bekannt, (sein letzter gehaltener Elfer noch gegen Kaiserslautern als Hildmann dort Trainer war), steht auf der Linie wie immer, macht die Bewegungen wie immer, sucht sich eine Ecke aus wie immer, fliegt, wie ein Torwart fliegen sollte, um überhaupt eine Chance zu haben, fliegt in die richtige Ecke...und bekommt dabei wirklich noch seine Pranke hoch und hält das Ding. WAHNSINN!
In diesem so entscheidenen Moment, in dieser so wichtigen Phase des Spiels, in diesem so wichtigen Moment der ganzen Saison, in seiner allerletzten Halbzeit als Profi, und er hält ihn wirklich!  ...Unfassbar schön, dieser Moment, ein Geschenk für meine Preußenseele. 

Und da hat es mich dann richtig geschüttelt vor Rührung, und schüttelt mich immer noch... und dafür schäme ich mich keinesfalls. 

Sorry für mein Pathos und diesen unsachlichen, rein persönlichen und emotionalen  Beitrag ...aber das musste einfach raus. 🤗 

 

 

 

Wieso Sorry?? DANKE! Ihr übertrefft Euch heute alle! Und mit was? Mit Recht! Ich heule wenn ich das lese schon wieder vor Freude und Anerkennung. Dies ist unser JAHRHUNDERT-TEAM, das zweite seit 1951. Das ist noch viel geiler als 1989....

 

Diese r Beitrag wurde geändert Vor 1 Monat 2 mal von Alaskan Malamute
 
Veröffentlicht : 19/05/2024 5:48 am
(@baghira1982)
Beiträge: 998
Noble Member
 

Vorm TV gesessen, mit gefiebert,  beim 1:0  mir dir Lunge ausem Leib geschrien, beim 2:0 still, ungläubig und mit Tränen in den Augen auf dem Sofa gesessen. Wie Max den 11m hielt, geschrien wie verrückt mit Freudentränen und Gänsehaut. Als Hilde kurz vor Schluss eingeblendet wurde, mit Tränen in den Augen, Tränen der Freude, des Stolzes die ihm übers Gesicht liefen.... was für ein Mann, was für ein Trainer, was für ein PREUßE!

 

 
Veröffentlicht : 19/05/2024 7:09 am
Seite 13 / 17
Teilen: