Forum

Kader/Transfers 24/...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Kader/Transfers 24/25

2,609 Beiträge
94 Benutzer
1476 Reactions
92.7 K Ansichten
Dike77
(@dike77)
Beiträge: 2794
Famed Member
Themenstarter
 

Ja, ich denke intern wird da schon Klarheit herrschen…bzgl Ablöse könnte man ggfs auch nicht zu hart pokern damit sich dann Werder bei zukünftigen Ausleihen von Talenten revanchiert etc…

 
Veröffentlicht : 04/04/2024 3:35 pm
Warendorf-Wemser
(@warendorf-wemser)
Beiträge: 2376
Estimable Member
 

Veröffentlicht von: @dike77

bzgl Ablöse könnte man ggfs auch nicht zu hart pokern damit sich dann Werder bei zukünftigen Ausleihen von Talenten revanchiert etc…

So etwas wird man wohl kaum vertraglich für beide Seiten zufriedenstellend festlegen können. Und auf ein mündliches "jo wir schicken euch mal n paar Jungs demnächst rüber" wird man sich wohl kaum zugunsten von weniger Kohle einlassen. Fußball ist und bleibt (leider) ein Geschäft. Wir holen Leistungsträger auch nicht zum Freundschaftspreis, da erwarte ich vom Verein, das umgekehrt genau so wenig zu tun.

 

 
Veröffentlicht : 04/04/2024 4:44 pm
(@baghira1982)
Beiträge: 1029
Noble Member
 

Vielleicht vereinbart man auch ein "Ablösespiel"? Ansonsten finde ich es schon falsch PN ohne Ablöse gehen zu lassen...

 
Veröffentlicht : 04/04/2024 5:56 pm
wild on wheels
(@wow)
Beiträge: 1789
Famed Member
 

Solange ich nichts anderes höre, vermute ich, dass er bleibt, wenn wir aufsteigen. Deshalb die Zurückhaltung. 

Jetzt, wo auch die WN/MZ auf das Thema anspringt, werden wir nun ansonsten jederzeit mit einer Erklärung rechnen können. Denn, wenn er in jedem Fall bliebe, könnte er es sagen, das sehe ich auch so. Wenn er in jedem Fall gehen will, wäre nun mit einer entsprechenden Erklärung mehr Ruhe als ohne. 

Ticker an. 

 
Veröffentlicht : 04/04/2024 5:57 pm
Dike77
(@dike77)
Beiträge: 2794
Famed Member
Themenstarter
 

Veröffentlicht von: @warendorf-wemser

Veröffentlicht von: @dike77

bzgl Ablöse könnte man ggfs auch nicht zu hart pokern damit sich dann Werder bei zukünftigen Ausleihen von Talenten revanchiert etc…

So etwas wird man wohl kaum vertraglich für beide Seiten zufriedenstellend festlegen können. Und auf ein mündliches "jo wir schicken euch mal n paar Jungs demnächst rüber" wird man sich wohl kaum zugunsten von weniger Kohle einlassen. Fußball ist und bleibt (leider) ein Geschäft. Wir holen Leistungsträger auch nicht zum Freundschaftspreis, da erwarte ich vom Verein, das umgekehrt genau so wenig zu tun.

 

es geht halt darum ihm via riesiger Forderungen keine Steine in den Weg zu legen. Und er wäre am Ende für die Leihgeschäfte und wohin es geht verantwortlich.

komplett für Nüsse würde ich ihn auch nicht ziehen lassen, er ist noch vor Batmaz etc unser wertvollstes Asset

 

 
Veröffentlicht : 04/04/2024 6:50 pm
(@scp-freddy)
Beiträge: 168
Estimable Member
 

Das letzte, was wir von Werder Bremen bekommen haben, hat uns in die 4. Liga geführt.

Wenn er geht - Maximum an Kohle rausholen. Wir müssen ggf. weitere Abgänge kompensieren. Da müssen Mittel her.

Zu verschenken haben wir nichts... 

 
Veröffentlicht : 04/04/2024 7:26 pm
(@tuxsam)
Beiträge: 38
Eminent Member
 

Ihr spekuliert euch hier irgendwie die Hößchen nass. Statt die Unruhe mit anzufachen, sollten wir auf das hier und jetzt schauen. Beeinflussen kann man Personalentscheidungen eh nicht. Und bislang fand ich das Stillschweigen zu Personalien sehr angenehm 

Was nach Saisonende passiert, werden wir dann sehen....

 
Veröffentlicht : 04/04/2024 8:28 pm
Standfussballer
(@standfussballer)
Beiträge: 2391
Famed Member
 

Als Nachfolger könnte ich mir gut Grote vorstellen, hätte mir aber die kommende Saison zur Einarbeitung gewünscht.
Die Situation, dass z.Z. SH sein direkter Vorgesetzter und es dann plötzlich andersherum ist, finde ich etwas merkwürdig.

"Jede Unterdrückung - sei es Sexismus, Rassismus, Antisemitismus - lebt davon, dass sie für die Nicht-Betroffenen unsichtbar ist." Marina Weisband

 
Veröffentlicht : 04/04/2024 9:29 pm
(@waldlaeufer)
Beiträge: 720
Prominent Member
 

Veröffentlicht von: @standfussballer

Als Nachfolger könnte ich mir gut Grote vorstellen, hätte mir aber die kommende Saison zur Einarbeitung gewünscht.
Die Situation, dass z.Z. SH sein direkter Vorgesetzter und es dann plötzlich andersherum ist, finde ich etwas merkwürdig.

i

Könnte ich mir grds. auch vorstellen. Muss ja auch nicht sofort als GF sein (war PN ja zu Beginn auch nicht) Zunächst Sportdirektor, am besten unter Einbindung von Pander‼️

 

Ich wollte es wäre Nacht und die Preußen kämen!

 
Veröffentlicht : 04/04/2024 10:01 pm
Warendorf-Wemser
(@warendorf-wemser)
Beiträge: 2376
Estimable Member
 

Nix gegen Grote, aber er hat doch weder Ausbildung noch Erfahrung in diesem Bereich. Und einen absoluten ,,Anfänger" auf einen der wichtigsten Posten...?

 
Veröffentlicht : 04/04/2024 11:27 pm
Ich1906, Preussen1906, Dike77 and 2 people reacted
Keuner
(@keuner)
Beiträge: 411
Reputable Member
 

Dennis Borkowski scheint zu haben sein. Der wäre eine jüngere Alternative zu Steczy und hat nachweislich in Liga3 schon performed 

 
Veröffentlicht : 05/04/2024 10:10 am
(@yannick1906)
Beiträge: 1301
Noble Member
 

Vom Dosenverein an Dünämö ausgeliehen und hat noch Vertrag.

Ähnlich wie bei Schenk und Böckle wird eine Verpflichtung hier wohl eher langwieirig und benötigt viel Verhandlungsgeschick, will man keine Ablöse zahlen.

 
Veröffentlicht : 05/04/2024 12:30 pm
(@waldlaeufer)
Beiträge: 720
Prominent Member
 

Veröffentlicht von: @warendorf-wemser

Nix gegen Grote, aber er hat doch weder Ausbildung noch Erfahrung in diesem Bereich. Und einen absoluten ,,Anfänger" auf einen der wichtigsten Posten...?

Ähm, welcher Vorbildung / Ausbildung hatte PN nochmal, als er bei uns anfing⁉️

 

Ich wollte es wäre Nacht und die Preußen kämen!

 
Veröffentlicht : 05/04/2024 1:11 pm
Ich1906
(@ich1906)
Beiträge: 1840
Noble Member
 

Veröffentlicht von: @waldlaeufer

Veröffentlicht von: @warendorf-wemser

Nix gegen Grote, aber er hat doch weder Ausbildung noch Erfahrung in diesem Bereich. Und einen absoluten ,,Anfänger" auf einen der wichtigsten Posten...?

Ähm, welcher Vorbildung / Ausbildung hatte PN nochmal, als er bei uns anfing⁉️

 

Mehr als Grote definitiv... Man sollte zu mindestens nicht direkt von Spieler in diese Position kommen... 

 

 
Veröffentlicht : 05/04/2024 1:18 pm
Warendorf-Wemser
(@warendorf-wemser)
Beiträge: 2376
Estimable Member
 

@waldlaeufer

"Von 2019 bis 2020 war Niemeyer Trainer der U21-Mannschaft des FC Twente Enschede. Gleichzeitig war er als Co-Trainer in der ersten Mannschaft unter Gonzalo García tätig und Leiter der Nachwuchsabteilung." (Wikipedia)

Hinzu noch Weiterbildung: https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/preussen-boss-lernt-dazu-niemeyer-bald-manager-mit-zertifikat-81814854.bild.html

P.S.:

 
Veröffentlicht : 05/04/2024 3:28 pm
Seite 26 / 174
Teilen: