Forum

13. Spieltag: FC In...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

13. Spieltag: FC Ingolstadt vs SC Preußen Münster

151 Beiträge
49 Benutzer
10 Likes
12.8 K Ansichten
Martin
(@martin)
Beiträge: 1203
Mitglied
Themenstarter
 

Am Samstag treffen die beiden Teams mit einer Tuja-Vergangenheit aufeinander. Beide Geschäftsführer von Tuja waren bei einem Club engagiert. Jackwerth ist bei heute Vorstandsvorsitzender von Ingolstadt.

Dass sich beide Clubs im Jahre 2019 in der dritten Liga treffen würden, hätten wohl weder Bäumer noch Jackwerth erwartet.

Nun denn.

Ingolstadt hat die erste Schwächephase der Saison fast überstanden, die Preußen stecken noch knietief selbst drin und müssen schauen, dass der Abstand z Rang 16 nicht noch größer wird. Durch den Ausfall von Fridolin Wagner wird es natürlich nicht leichter, denn dieser ist bisher im zentralen Mittelfeld das Herzstück der Preußen-Elf.

Beim Zweitliga-Absteiger sind die Adlerträger natürlich krasser Außenseiter, aber vielleicht gelingt es den Preußen doch noch einmal, wie in Halle und Haching für eine kleine Überraschung zu sorgen.

 
Veröffentlicht : 23/10/2019 1:16 pm
Schlagwörter für Thema
Martin
(@martin)
Beiträge: 1203
Mitglied
Themenstarter
 

Ja, aber vielleicht wird gewonnen? 😉

 
Veröffentlicht : 23/10/2019 1:39 pm
Martin
(@martin)
Beiträge: 1203
Mitglied
Themenstarter
 

Überraschung!

 
Veröffentlicht : 23/10/2019 2:16 pm
Schnulzbromse
(@schnulzbromse)
Beiträge: 404
Reputable Member
 

In der Zeitung steht:" SCP will Sieglosigkeit beenden!" (Das wollten die doch schon seit einigen Spieltagen).  ? 

.....Und ich will 1 Mio. im Lotto gewinnen.

„WIR SPIELEN AM BESTEN, WENN DER GEGNER NICHT DA IST".

 
Veröffentlicht : 23/10/2019 3:48 pm
schwarz-weiss-gruen 06
(@schwarz-weiss-gruen-06)
Beiträge: 865
Prominent Member
 

Schulze-Niehues

Bandscheibenvorfall! Ausfallzeit offen.

Özcans Einsatz am Samstag ungewiss. Bänderdehnung im Knie.

 

 

Lieber Moderator, wenn schon verschieben , dann bitte auch den kompletten Inhalt.

„Wir werden nie ein Spiel verlieren, wenn der Gegner keine Tore schießt.“

 
Veröffentlicht : 23/10/2019 5:44 pm
Kleini
(@kleini)
Beiträge: 9094
Illustrious Member
 

Oha, gute Besserung beiden.

Und Özcan... so wie der am Samstag getreten wurde...

 
Veröffentlicht : 23/10/2019 7:49 pm
peter pan
(@peter-pan)
Beiträge: 1189
Noble Member
 

Sollte das Spiel mit Dadashov und Mörschel starten, wird das wieder nichts. Vorne braucht es schnelle, antrittsschnelle Spieler wie Schnellbacher und Grodowski.

Lieber Trainer, einfach mal versuchen! Wechseln kannst Du immer noch.

 
Veröffentlicht : 24/10/2019 1:20 am
Mattes75
(@mattes75)
Beiträge: 2769
Mitglied Registered
 

Ist Schnellbacher denn überhaupt wieder fit?

Das Erphoviertel --- Hier schlägt das Herz des Fußballs!

 
Veröffentlicht : 24/10/2019 8:01 am
(@spielertrainer)
Beiträge: 286
Reputable Member
 

Wir fahren als klarer "Außenseiter" und zum jetzigen Zeitpunkt auch als heuß gehandelter Abstiegskandidat mit Personalsorgen nach Ingolstadt. Die haben andere Ziele und stehen auch deutlich besser in der Tabelle, was nicht schwer ist. Es wird ganz ganz schwer, aus Ingolstadt was "Zählbares" mitzunehmen. Ich rechne mit einer kräftigen Niederlage, hoffe aber auf ein Remis.

 

 

Don`t worry, be happy!

 
Veröffentlicht : 24/10/2019 8:11 am
Kleini
(@kleini)
Beiträge: 9094
Illustrious Member
 
Veröffentlicht von: @spielertrainer

Wir fahren als klarer "Außenseiter" und zum jetzigen Zeitpunkt auch als heuß gehandelter Abstiegskandidat mit Personalsorgen nach Ingolstadt. Die haben andere Ziele und stehen auch deutlich besser in der Tabelle, was nicht schwer ist. Es wird ganz ganz schwer, aus Ingolstadt was "Zählbares" mitzunehmen. Ich rechne mit einer kräftigen Niederlage, hoffe aber auf ein Remis.

 

 

Jo, wie heißt es so schön: Wir haben dort nichts zu verlieren. Die Ingolstädter sollen sich mal ruhig in ihrer Favoritenrolle sonnen, vielleicht kommt da bei dem einen oder anderen Spieler eine gewisse Überheblichkeit zum Vorschein, welche unsere Jungs ausnutzen sollten. Wichtig wird sein das wir lange die Null halten, das gibt uns Selbstvertrauen und macht die Gastgeber nervös. Bitte nicht so ein Beginn wie in Hachingen. 

Ich wundere mich immer das hier Schnellbacher gefordert wird, hat der doch auch nicht überzeugen können. Wenn ich allein an Würzburg denke, wo der dreimal allein vorm gegnerischen Tor war und 2/3 davon kläglich vergeben hat. Wenn es allein nach Schnelligkeit geht, dann kann auch ein Hoffmann spielen...

 
Veröffentlicht : 24/10/2019 8:38 am
mungo
(@mungo)
Beiträge: 637
Honorable Member
 

@kleini

Wenn Özcan ausfallen sollte (was ich nicht hoffe!), dann wäre Hoffmann für mich tatsächlich eine Alternative. Er hat in dieser Saison noch nicht viel gespielt und die anderen auf seiner Position haben keine Bäume ausgerissen. Ich kann mich an zwanzig gute Minuten in der Vorbereitung gegen Amelo erinnern, was natürlich nicht viel ist, aber zeigt, dass er an einem guten Tag hilfreich sein kann.

Wichtiger wäre es aber aus meiner Sicht, wenn Mörschel und/ oder Dada mal nicht beginnen würden und Grodowski eine Chance bekommen würde.

Am meisten Sorgen bereitet mir der Ausfall von Wagner. Das läuft dann wohl darauf hinaus, dass KPR und Brandenburger spielen werden. Da sind Gegentore nach einfachen Fehlern vorprogrammiert. Da wäre mir das Vorziehen eines der Innenverteidiger, z. B. Erdogan, lieber. Es macht den Eindruck, dass er auch für den Spielaufbau was bringen könnte. Innenverteidigung wären dann Kittner und Scherder. 

Alles nur Gedanken, ohne sie in letzter Konsequenz durchdacht zu haben. 

"Im großen Ganzen haben wir das Spiel gewonnen.", Luca Schnellbacher

 
Veröffentlicht : 24/10/2019 11:17 am
Kleini
(@kleini)
Beiträge: 9094
Illustrious Member
 

@mungo

Ja, wir dürfen gespannt sein wie Hübscher auf die Ausfälle reagiert. MSN, Wagner und Özcan - das wäre schon ne gewaltige Schwächung. Hübscher hat einige Alternativen, ich bin ja nicht gerade ein Fan von PH20, aber wenn man jemanden mit Tempo braucht dann ist der Gedanke nicht abwegig. Deine Gedankengänge sind interessant. Die Idee nen IV als Stoppschild auf der 6 zu platzieren hatte ich ja auch schon, ich dachte dabei eher an Scherder weil er das schon gemacht hat. Viel wichtiger als die Aufstellung wird in meinen Augen aber die Einstellung sein. Hübscher muss bei seinen Jungs eine "Jetzt erst Recht" Stimmung entfachen, so das seine Spieler die fehlende Qualität durch Einsatz, Hingabe und Teamgeist ausgleichen. Halle und Unterhaching haben gezeigt, das man bei Spitzenteams bestehen kann, wenn diese Basics abgerufen werden. Die Jungs können das, mir bereitet nur Sorge warum die das so selten abrufen.

 
Veröffentlicht : 24/10/2019 12:27 pm
mungo
(@mungo)
Beiträge: 637
Honorable Member
 

@kleini

Ich bin auch kein großer Hoffmann-Fan, aber uns fehlen überzeugende Alternativen. Den Gedanken mit Scherder hatte ich auch, allerdings hat Erdogan in Oldenburg auch schon defensives Mittelfeld gespielt und ich verspreche mir von ihm besseren Spielaufbau. Zudem sind Kittner und Scherder ja aufeinander schon lange eingespielt. 

"Im großen Ganzen haben wir das Spiel gewonnen.", Luca Schnellbacher

 
Veröffentlicht : 24/10/2019 1:24 pm
Kleini
(@kleini)
Beiträge: 9094
Illustrious Member
 

@mungo

Okay, gute Argumente. 

 
Veröffentlicht : 24/10/2019 2:57 pm
SCP-Fan06
(@scp-fan06)
Beiträge: 1589
Noble Member
 

Nach dem 1:1 gegen Großaspach steht am Samstag um 14 Uhr für uns der 13. Spieltag auf dem Programm. Wir spielen im Audi-Sportpark beim FC Ingolstadt 04.
Der FCI steht mit 19 Zählern sowie 22:15 Treffern auf dem 5. Rang. In der Mannschaft von Coach Jeff Saibene sticht Top-Torjäger Stefan Kutschke (6 Treffer) sowie der notenbeste Torwart Fabijan Buntic (2,83) heraus. Nach schwachen Wochen geht es für den Absteiger wieder bergauf. Zuletzt gab es u.a. ein 5:1 in Großaspach.
Wir liegen mit 11 Punkten und 17:22 Toren auf dem 18. Platz. Nach dem mega unnötigen Punktverlust wird es in Ingolstadt schon verdammt schwer. Wir müssten wie zuletzt erneut massiv überraschen, um was mitzunehmen. MSN und Wagner fallen beide auf jeden Fall aus, bei Özcan ist es ein Kampf gegen die Uhr.

Aufstellung: Schnitzler - Erdogan, Kittner, Scherder - Schauerte, Rodrigues Pires, Brandenburger, Heidemann - Hoffmann, Dadashov, Litka

So tippe ich mal auf die Start-11.

Tipp: Leider 3:1 FCI.

FORZA SCP!!!!!

Preußen Münster - Ein Leben lang....

 
Veröffentlicht : 24/10/2019 3:42 pm
Seite 1 / 11
Teilen: