Spielplan Regionalliga West: Preußen Münster startet gegen Alemannia Aachen

Spielplan Regionalliga West: Preußen Münster startet gegen Alemannia Aachen

Juli 8, 2021 0 Von Carsten Schulte

Gleich zum Beginn der neuen Regionalliga-Saison 2021/2022 startet der SC Preußen Münster mit einem Heimspiel gegen Alemannia Aachen. Das ergab der Rahmenspielplan, den der Westdeutsche Fußballverband (WDFV) am Donnerstag präsentierte.

Der 1. Spieltag der Regionalliga West ist noch nicht fest terminiert, findet aber rund um den 14. August statt – also eine Woche nach der ersten Hauptrunde im DFB-Pokal.

Am 2. Spieltag geht es dann direkt auf eine etwas weitere Reise: Der SCP ist dann bei der U23 von Borussia Mönchengladbach gefordert. Und am 3. Spieltag gibt es das Nachbarschaftsduell gegen die Sportfreunde Lotte.

Die kürzeste Auswärtsfahrt folgt am 6. Spieltag, dann reist der SCP zum Münsterland-Duell mit RW Ahlen. Und ja, mutmaßlich das Spiel des Jahres folgt rund um den 15. September, wenn sich RW Essen im Preußenstadion vorstellt. Wuppertal kommt am 25. September (9. Spieltag), zur Fortuna nach Köln geht es am 10. Spieltag.

Bis zum 10. Spieltag hätte der SCP immerhin drei der zumindest häufiger genannten Kandidaten für den Kampf um die Tabellenspitze getroffen.

Mit dem Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach II am 18. Dezember (21. Spieltag) endet das Kalenderjahr 2021, am 22. Januar 2022 geht es weiter mit dem Auswärtsspiel in Lotte.

Die Saison endet am 14. Mai mit dem Heimspiel gegen den 1. FC Köln II.

Der Rahmenspielplan beim WDFV

Übrigens: In aller Regel kann man den aktuellen Preußen-Gegner am Spieltag zuvor gegen den VfB Homberg beobachten – die Duisburger sind sozusagen Spielplan-Nachbar der Adler.