Dritter positiver Corona-Test beim SC Preußen Münster

Dritter positiver Corona-Test beim SC Preußen Münster

Dezember 8, 2021 0 Von Carsten Schulte

Fast 21 Monate lang kam der SC Preußen Münster ohne Infektionen im Team aus – auch weil er die Hygienemaßnahmen durchzog und alle Spieler geimpft sind. Jetzt hat er seinen dritten positiven Test binnen weniger Tage.

Zuletzt mussten Julian Schauerte und Marko Dedovic mit positiven (und anschließend via PCR) bestätigten Corona-Tests Abstand vom Team des SCP halten. Beiden geht es dank Impfung gut.

Die ersten beiden Infektionen haben aber offenbar weitere Kreise gezogen. Nun ist auch Marvin Thiel mit einem positiven Schnelltest aufgefallen – auch hier muss nun der PCR-Test zeigen, was dran ist. Es gibt eine gewisse Wahrscheinlichkeit, dass es nicht bei diesen drei positiven Tests bleibt, denn die Mannschaft arbeitete ja eng zusammen. Die Auswärtstouren mit dem Bus und die Enge in der Kabine dürften durchaus Spuren zeigen.

Längst hat der SCP seine Maßnahmen verschärft – und verteilt seine Mannschaft wieder auf zwei Spielerkabinen und achtet auf Masken und Abstände. Wie gut das nun hilft, muss man abwarten.