750 Zuschauer hier, 164 Zuschauer dort: Preußenspiele mit begrenzter Kapazität

750 Zuschauer hier, 164 Zuschauer dort: Preußenspiele mit begrenzter Kapazität

Januar 14, 2022 5 Von Carsten Schulte

Die Corona-Pandemie bäumt sich ein weiteres Mal auf und wirft den SC Preußen Münster (und den Fußball insgesamt) wieder zurück in den Herbst 2020. Überall werden die Zuschauerzahlen reduziert.

Für den SC Preußen Münster bedeutet das: Solange die aktuelle Corona-Schutzverordnung gilt, dürfen nur maximal 750 Zuschauer ins Preußenstadion. Das würde vorerst das Heimspiel gegen den FC Wegberg-Beeck am 29. Januar betreffen.

Die Regelung sieht ein Losverfahren vor, wie der SC Preußen Münster mitteilt. Die Obergrenze reiche nicht einmal aus, um alle Dauerkarteninhaber und Sponsoren zu berücksichtigen. Daher gilt nun eine andere Lösung: Alle Dauerkarteninhaber, egal ob Steh- oder Sitzplatz, können sich bis kommenden Mittwoch (19.01.), um 18.00 Uhr, einen Platz im Lostopf sichern. Alle Zuschauer werden auf der Haupttribüne platziert – Stehplatzbesucher ohne Aufpreis. Dazu muss eine E- Mail unter Angabe der Dauerkarten-Rechnungsnummer unbedingt fristgerecht an ticketing@scpreussen-muenster gesendet werden. Die Rechnungsnummer beginnt mit der Nummer 26 und steht auf den Plastik-Dauerkarten über dem Westfalentarif-Logo bzw. auf den Blockdauerkarten rechts neben dem LVM-Logo, wie der SCP mitteilt.

Und weiter: Die Auslosung der Plätze erfolgt am kommenden Donnerstag (20.01.). Personen, denen es technisch nicht möglich ist eine Mail zu schicken, können sich bis zum Stichtag im Fanshop in den Münster Arkaden melden.

Alle Dauerkarteninhaber, die auf einen Platz im Lostopf verzichten, oder die kein Losglück hatten, erhalten rechtzeitig zum Spiel automatisch einen kostenfreien Streaming-Zugang für das Heimspiel gegen Wegberg-Beeck sowie eine Freikarte (Einzulösen bis Saisonende) auf Abruf in der jeweiligen Dauerkartenkategorie zur Mitnahme einer weiteren Person bei einem späteren Heimspiel ohne derart strikte Zuschauerbegrenzungen.w

Gästekarten für Lotte schon weg

Noch weniger Karten stehen dem SC Preußen in Lotte zur Verfügung. Dort gibt es 164 Sitzplatz-Tickets für Preußenfans. Diese Karten waren allerdings schon Minuten nach Vorverkaufsstart vergriffen. Immerhin dürfen überhaupt Preußen mit ans Lotter Kreuz.

750 Fans dagegen könnten am Samstag auch das Testspiel in Rheine verfolgen. Der Ticketverkauf findet nur am Stadion in Rheine statt, einen Onlineverkauf gibt es nicht.