Letztes Testspiel: Preußen Münster schlägt SpVgg Vreden mit 7:0 – Viererpack von Dahlke

Letztes Testspiel: Preußen Münster schlägt SpVgg Vreden mit 7:0 – Viererpack von Dahlke

August 1, 2021 0 Von Carsten Schulte

Ist der SC Preußen Münster bereit für die Liga? Es sieht zumindest so aus. Am Samstag gewann der SCP auch sein letztes Testspiel, diesmal mit 7:0 gegen den Oberligisten SpVgg Vreden.

Zwar gehörte die erste Chance des Spiels den Gastgebern, die den Ball durch Kouyate nur an den Pfosten setzten (3.), doch im Anschluss übernahm der SCP das Zepter. Und machte seine Sache souverän.

Jules Schwadorf eröffnete die Runde mit seinem nächsten Tor (15.), dann erhöhten Jan Dahlke (4 Tore), Alexander Langlitz und Deniz Bindemann auf den klaren Endstand von 7:0.

Am kommenden Sonntag erwartet der SCP dann im ersten Pflichtspiel der Saison den Bundesligisten VfL Wolfsburg im DFB-Pokal.

SCP: Schulze Niehues – Schauerte (Kloth, 68.), Scherder (Borgmann, 60.) Hoffmeier, Thiel (Morou, 46.) – Remberg (Bindemann, 60.), Daube (Klann, 60.), Schwadorf (Holtby, 46.) – Langlitz (Selutin, 68.), Dahlke, Deters
Tore: 0:1 Schwadorf (15.) 0:2  Dahlke (29.) 0:3 Dahlke (45.) 0:4 Langlitz (62.) 0:5 Dahlke (72.) 0:6 Bindemann 75.) 0:7 Dahlke (78.)