Trinken für den SC Preußen Münster: Stammtisch spendet Beamer

Trinken für den SC Preußen Münster: Stammtisch spendet Beamer

September 20, 2019 0 Von Carsten Schulte

Wer sagt, dass am Tresen nichts Gutes entstehen kann? Einmal im Monat trifft sich in der “Nordschänke” der Preußenstammtisch. Seit exakt ewig und drei Tagen treffen sich Fans in der Fußballkneipe an der Kanalstraße. Die allmonatlichen Treffen sind offen für alle interessierten Preußen-Anhänger.

Das Thema im Preußen-Forum

Und zur guten Sitte des Stammtisches gehört es, einen Teil des Geldes nicht nur in Flüssignahrung zu investieren, sondern als Spende in den “Sammelball” zu stecken. Der gehört ebenfalls seit Jahr und Tag zur Standardausstattung in der “Nordschänke”.

Jetzt war es wieder einmal an der Zeit, die gesammelten Gelder für einen sinnvollen Zweck einzusetzen. Diesmal besorgten die Organisatoren einen Beamer samt Leinwand für die Jugendabteilung der Adler. Damit werden sowohl Teambesprechungen wie auch gelegentliches Unterhaltungsprogramm möglich – für den nicht auf Rosen gebetteten Klub eine schöne Sache.

“Diese Unterstützung ist für uns sehr wertvoll und zeigt die hohe Identifikation der Fans mit unserer Jugendarbeit”, zitiert der Klub seinen Geschäftsführer Bernhard Niewöhner.

Es ist nicht die erste Spende des Stammtisch-Teams. In der Vergangenheit wurden auch schon Heimtrainer und Freistoßmauern gespendet.

Bei Interesse folgt uns:
error