Forum

Benachrichtigungen
Alles löschen

Leitbild

Seite 1 / 2
4400
 4400
(@4400)
Stammgast

Es gibt etwas neues zum Thema Leitbild:

https://scpreussen-muenster.de/news/kick-off-fuer-die-leitbild-entwicklung/

Der positive Trend der letzten Wochen und Monate setzt sich fort. Ein weiterer Mosaikstein, mit dem sich der SC Preußen Münster in die absolut richtige Richtung entwickelt!

Dank & Respekt an die Treiber!

 

Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 12/11/2020 1:07 pm
Mattes75
(@mattes75)
Mitglied Moderator

Der Martin hatte ihm Podcast ja angedeutet, dass bald weiteres an die Öffentlichkeit kommt. Schön das er da mit dran arbeitet. Und die Möglichkeit sich daran zu beteiligen ist für Mitglieder und Fans ja auch gegeben!

Die positive Entwicklung setzt sich fort! 👍 

Das Erphoviertel --- Hier schlägt das Herz des Fußballs!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 12/11/2020 7:37 pm
4400
 4400
(@4400)
Stammgast

Vielleicht meinte er damit auch noch etwas anderes? Man darf gespannt sein. 

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 13/11/2020 9:20 am
Mattes75
(@mattes75)
Mitglied Moderator
Veröffentlicht von: @4400

Vielleicht meinte er damit auch noch etwas anderes? Man darf gespannt sein. 

So hab ich ihn verstanden. Da könnte noch weiteres folgen. 

Das Erphoviertel --- Hier schlägt das Herz des Fußballs!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13/11/2020 6:16 pm
Carsten Schulte
(@100prozentmeinscp)
Mitglied Admin

Ein Leitbild für Preußen Münster: Livestream am 3. Dezember

Der Prozess um ein Leitbild für den SC Preußen Münster wird endlich öffentlich sichtbar. Ein „Kick Off“-Meeting am 3. Dezember (19.06 Uhr) ist als Anpfiff und Einstieg in eine öffentliche Auseinandersetzung gedacht. In einem interaktiven Livestream will sich das Leitbild-Projekteam vorstellen und erklären, wie der gesamte Prozess ablaufen soll.

https://www.100prozentmeinscp.de/ein-leitbild-fuer-preussen-muenster-livestream-am-3-dezember/

AntwortZitat
Veröffentlicht : 30/11/2020 8:32 pm
Mattes75
(@mattes75)
Mitglied Moderator

Sehr schön, dass man sich auch Ideen und Erfahrungen von außerhalb dazu holt. Ein Fragebogen an die Fans ist ebenfalls ne gute Idee. Es tut sich was!

Das Erphoviertel --- Hier schlägt das Herz des Fußballs!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 30/11/2020 10:40 pm
Kleini
(@kleini)
Stammgast
Veröffentlicht von: @mattes75

Sehr schön, dass man sich auch Ideen und Erfahrungen von außerhalb dazu holt. Ein Fragebogen an die Fans ist ebenfalls ne gute Idee. Es tut sich was!

Da kann ich mich deinen Worten nur anschließen. Ich hoffe das sich Fans aus allen Ecken daran beteiligen, es sind ja nicht nur die "aktiven Fans" angesprochen sich einzubringen.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 01/12/2020 5:23 pm
Standfussballer
(@standfussballer)
Stammgast

Ich bin auf jeden Fall mal gespannt, was in solch einem Leitbild überhaupt drin stehen soll.

"Jede Unterdrückung - sei es Sexismus, Rassismus, Antisemitismus - lebt davon, dass sie für die Nicht-Betroffenen unsichtbar ist." Marina Weisband

AntwortZitat
Veröffentlicht : 02/12/2020 12:45 pm
4400
 4400
(@4400)
Stammgast
Veröffentlicht von: @standfussballer

Ich bin auf jeden Fall mal gespannt, was in solch einem Leitbild überhaupt drin stehen soll.

Meinetwegen könnte man das Leitbild von Dynamo Dresden abschreiben bzw. es anpassen oder sich daran "anlehnen". Das finde ich schon ziemlich stark.

https://www.dynamo-dresden.de/verein/leitbild.html

 

 

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 02/12/2020 1:28 pm
Carri on
(@carri-on)
Stammgast

Naja, gerade die....  "...sportlich, fair, respektvoll..." ??

Ich muß gestehen (und da mache mir sicher jetzt ein paar Feinde) dass das doch blos leeres Geschreibsel darstellt. Was soll das letztlich bewirken im "Vereins-/Stadion-Alltag" ?

 

Wer mit dem Teufel tanzt braucht gute Schuhe !

AntwortZitat
Veröffentlicht : 02/12/2020 2:32 pm
Kleini
(@kleini)
Stammgast
Veröffentlicht von: @carri-on

Naja, gerade die....  "...sportlich, fair, respektvoll..." ??

Ich muß gestehen (und da mache mir sicher jetzt ein paar Feinde) dass das doch blos leeres Geschreibsel darstellt. Was soll das letztlich bewirken im "Vereins-/Stadion-Alltag" ?

 

Stimmt schon was du sagst. Bei Dynamo muss ich immer an das "Ihr habt soundsoviel Stunden Zeit um die Stadt zu verlassen" Banner denken, die Dynamo Fans ihren Spielern nach einem Abstieg präsentierten. Das zum Thema "sportlich, fair und respektvoll".

Ein Leitbild kann nur Dinge vorgeben, ob und wie sich dann der einzelne Fan oder Fangruppen daran halten wird sich zeigen.  

AntwortZitat
Veröffentlicht : 02/12/2020 4:54 pm
4400
 4400
(@4400)
Stammgast
Veröffentlicht von: @kleini
Veröffentlicht von: @carri-on

Naja, gerade die....  "...sportlich, fair, respektvoll..." ??

Ich muß gestehen (und da mache mir sicher jetzt ein paar Feinde) dass das doch blos leeres Geschreibsel darstellt. Was soll das letztlich bewirken im "Vereins-/Stadion-Alltag" ?

 

Stimmt schon was du sagst. Bei Dynamo muss ich immer an das "Ihr habt soundsoviel Stunden Zeit um die Stadt zu verlassen" Banner denken, die Dynamo Fans ihren Spielern nach einem Abstieg präsentierten. Das zum Thema "sportlich, fair und respektvoll".

Ein Leitbild kann nur Dinge vorgeben, ob und wie sich dann der einzelne Fan oder Fangruppen daran halten wird sich zeigen.  

Eure Bedenken kann ich nachvollziehen und sind sicherlich berechtigt. So ein Leitbild ist aber für alle Rund um den Verein ein Leitfaden, ein Ehrenkodex, eine Wertekatalog. Klar wird es da immer wieder Verstöße geben, aber man kann sich dann in solchen Fällen immer wieder rund um den Verein gegenseitig das Leitbild unter die Nase halten und konstruktiv kritisieren. Ob Management Entscheidungen, Verhalten von Spielern, Jugendtrainern, Mitarbeiter, beleidigende Banner von Ultragruppen, Marketing Entscheidungen, was weiß ich. Selbstverständlich wird immer wieder gegen so ein Leitbild verstoßen. Ob vom Jugendspieler, vom Fan aus der Kurve oder selbst vom Päsidenten. Aber alle können dann vom jeweils anderen anhand des Leitbildes kritisiert werden und sagen: schau mal hier, mit dieser Aktion hast Du UNSER ALLER Wertekanon verletzt. Man kann sich einfach viel konstruktiver im Verein reiben und konstruktiver!!!)streiten, als zu Zeiten der Curva Monasteria und Thomas Bäumer. Ich sehe das positiv Carri on und Kleini. Klar, wird aber von allen beteiligten gegen so ein Leitbild im Alltag immer wieder zuwider gehandelt. Das ist ja auch nicht schlimm, aber alle können sich immer wieder dahingehend hinterfragen und zurückrudern und sich gegenseitig im Alltag erinnern. 

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 03/12/2020 7:53 am
Kleini gefällt das
Carri on
(@carri-on)
Stammgast

@4400

👍

Wer mit dem Teufel tanzt braucht gute Schuhe !

AntwortZitat
Veröffentlicht : 03/12/2020 9:58 am
Peppi
(@peppi)
Stammgast
Peppi
(@peppi)
Stammgast

Erster Fragebogen zum Leitbild ist verfügbar

#preussendamals
Was? Wann? Wo?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 03/12/2020 8:27 pm
Seite 1 / 2
Teilen: