Forum

Benachrichtigungen
Alles löschen

Zuschauer, Flächen, Konditionshügel: Details zu neuen Trainingsfeldern sind bekannt

Seite 1 / 2
Carsten Schulte
(@100prozentmeinscp)
Mitglied Admin

Zuschauer, Flächen, Konditionshügel: Details zu neuen Trainingsfeldern sind bekannt

In der Bezirksvertretung Hiltrup sind die beiden geplanten Trainingsplätze am Preußenstadion am 11. November wieder Thema. Und mit ihnen auch die weiteren Anlagen des neuen Sportparks Berg Fidel. Details stehen nun fest – und die Planungen bieten weit mehr als nur zwei Spielfelder.

https://www.100prozentmeinscp.de/zuschauer-flaechen-konditionshuegel-details-zu-neuen-trainingsfeldern-sind-bekannt/

Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 10/11/2021 9:07 am
SteinfurterSCP06
(@steinfurterscp06)
Mitglied

Wenn die Pläne so umgesetzt werden, erhält der SCP ein erstklassiges Trainingsgelände und auch die notwendigen Flächen für den Spielbetrieb des Nachwuchses. Da zudem das Rasenspielfeld mit einer Heizung ausgestattet wird, sind die Vorgaben des DFB für ein NLZ im strukturellen Bereich erfüllt. 

Spaßig ist der "Magath-Hügel". Auch der Einbau einer kleinen Sprintstrecke, der Stehplatztribüne mit Dach und Platz für 700 Zuschauer ist eine klasse Detailplanung. Davon gibt es noch einige weitere, die eine sinnvolle Nutzung möglich machen. 

Kleine Anmerkung, wenn jetzt die Arbeiten für die erneute Rodung der Fläche bis Ende Februar 2022 ausgeschrieben werden, sollte die Stadt diese Ausschreibung auch für die Arbeiten in der Westkurve mit einbeziehen. Dann wäre die rechtzeitige Rodung auch für diesen Bereich gewährleistet.

Schön zu lesen, dass zumindest der Kunstrasen dann schon ab dem Sommer 2022 bespielbar ist. Da auch das Rasenspielfeld bereits angelegt sein wird, nutzbar ist  es aber wohl erst ab dem Sommer 2023, sollte einer Zertifizierung für ein NLZ durch den DFB nichts mehr im Wege stehen. Jetzt muss nur noch die Stadt ihre Hausaufgaben schnell erledigen.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10/11/2021 9:53 am
Mattes75
(@mattes75)
Mitglied Moderator

Das wäre ein Quantensprung für den SCP! 

Das Erphoviertel --- Hier schlägt das Herz des Fußballs!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10/11/2021 10:17 am
heiopei
(@heiopei)
Mitglied

Das klingt alles wirklich sehr gelungen!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10/11/2021 10:36 am
Mike Red
(@mike-red)
Mitglied

Anhören tut sich das super. Ich hoffe nur die Stadt verbockt das nicht...

Matthew Taylor - Fußballgott!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10/11/2021 10:39 am
Carri on
(@carri-on)
Mitglied

Danke Carsten für diesen sehr schönen Detailbericht. Wenn dann alles wirklich so kommt wäre das für den Verein ja super, gerade wegen dem NLZ ! Dieses finde ich ehrlich gesagt bald wichtiger als den Abriß der West 😉

Prallwand ? Magath-Hügel ? Kopfballpendel ? Erinnert mich an den Ascheplatz hinterm Stadion. Dort sind wir als E-/D-Jugendliche geschliffen worden 😝 

Wer mit dem Teufel tanzt braucht gute Schuhe !

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10/11/2021 12:14 pm
Kleini
(@kleini)
Supporter

Das liest sich zu schön um wahr zu sein, na warten wir mal ab... 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10/11/2021 5:16 pm
Peppi
(@peppi)
Sir
Veröffentlicht von: @kleini

Das liest sich zu schön um wahr zu sein, na warten wir mal ab... 

An der Frisur ändert sich nichts mehr.

#preussendamals
Was? Wann? Wo?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10/11/2021 7:10 pm
Kleini
(@kleini)
Supporter
Veröffentlicht von: @peppi
Veröffentlicht von: @kleini

Das liest sich zu schön um wahr zu sein, na warten wir mal ab... 

An der Frisur ändert sich nichts mehr.

Das sagst du.  😆 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10/11/2021 7:11 pm
Nickel 1512
(@nickel-sg)
Mitglied

Ich weiß ja nicht.... 

Nicht das da jetzt ein Trainingsplatz mit einer Tribüne für 700 Zuschauer gebaut wird und die Stadt sagt dann: " Bitteschön,  hier ist euer neues versorochenes Stadion..."

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10/11/2021 8:38 pm
immer06
(@immer06)
Mitglied
Veröffentlicht von: @steinfurterscp06

 Jetzt muss nur noch die Stadt ihre Hausaufgaben schnell erledigen.

Ich wusste, die Sache hat einen Haken ...

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10/11/2021 9:29 pm
SCP-Earl
(@scp-earl)
Mitglied
Veröffentlicht von: @nickel-sg

Ich weiß ja nicht.... 

Nicht das da jetzt ein Trainingsplatz mit einer Tribüne für 700 Zuschauer gebaut wird und die Stadt sagt dann: " Bitteschön,  hier ist euer neues versorochenes Stadion..."

Also doch ein kompletter Neubau... 🤔 

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10/11/2021 9:42 pm
Adlerauge 1906
(@adlerauge-1906)
Mitglied

Es scheint so, dass sich das lange Warten wohl endlich lohnt. Wenn es nun wirklich in dem benannten Zeitrahmen angegangen und umgesetzt wird, dann Gratulation an alle Mitwirkenden. Es wäre ein Quantensprung für die weiteren Zukunftspläne des Vereins. Ein NLZ ist dann nicht mehr nur ein Luftschloss, sondern ein realistisches Ziel! In Summe finde ich ebenfalls die Planung sehr gelungen. Es geht voran und Danke für den Bericht Carsten.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10/11/2021 10:20 pm
SteinfurterSCP06
(@steinfurterscp06)
Mitglied

Der dazu benötigte Ratsbeschluss soll am 15. Dezember gefällt werden. Da die Zeitschiene bis zur Fertigstellung nun ja auch schon benannt worden ist, gehe ich zumindest mit einem leichten Optimismus von einer Annahme der Beschlussvorlage aus. Sowohl der SCP wie auch der USC bekommen damit eine qualitative Aufwertung ihrer Trainingsmöglichkeiten. Auch das Quartier Berg Fidel wird durch den Bau und dem noch folgenden Stadtteilpark profitieren. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 11/11/2021 10:07 am
Eagle-Rider
(@eagle-rider)
Mitglied

Diese Brachfläche sollte schnellstmöglich bebaut werden. Ein relativ gut gelegenes Grundstück so lange vor sich hin gammeln zu lassen kann man sich eigentlich nicht mehr leisten. Von daher gut, dass jetzt auch (WENN die Pläne umgesetzt werden) keine mittelmäßig akzeptabele Lösung angestrebt wird, sondern was Vernünftiges!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 11/11/2021 5:16 pm
Seite 1 / 2
Teilen: