Forum

Notifications
Clear all

Yippieh. 28. Spieltag: Spielthtread Preußen Münster - Hallescher FC  

Seite 3 / 13
  RSS
Mattes75
(@mattes75)
Mitglied Moderator

Das aktuelle Hauptproblem was der DFB haben wird, ist die Tatsache, das man am Dienstag, 19.05. die Vereine nachweislich informiert hat, dass eine Entscheidung über eine Fortsetzung erst am Montag, 25.05. passieren wird. Daraufhin haben z.b. Halle ihr Trainingslager abgesagt und Uerdingen den Einstieg ins Mannschaftstraining verschoben. Am Mittwoch Abend, 20.05. hat der DFB dann in einem Mediengespräch dann verlauten lassen, dass man schnell eine Entscheidung treffen will und versucht am 30.05. zu starten. Am Donnerstag Mittag dann die offizielle Mitteilung. Dabei war den Vereinen erst zugesagt worden, 3 Wochen Vorbereitung zu bekommen, was dann auf 2 Wochen verkürzt wurde. Jetzt streicht man das ganze also auf 9 Tage für die meisten und teilweise nur 3 Tage zusammen, wobei Jena sogar nur in nem anderen Bundesland überhaupt Teamtraining durchführen dürfte. Und das bei voller eigener Kostenübernahme. Das ist der Hauptansatzpunkt dagegen vorzugehen, da hier eine sportliche Fairness völlig außer Kraft gesetzt wird und  auch die Frage nach der Gesundheit der Spieler völlig außer Kraft tritt. Hier könnte es passieren, dass der DFB gezwungen wird, den Termin weiter nach hinten zu schieben. 

Das Erphoviertel --- Hier schlägt das Herz des Fußballs!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22/05/2020 4:00 pm
Mattes75
(@mattes75)
Mitglied Moderator

Halle wird ab morgen Quartier im Münsterland beziehen und das Quarantänetrainingslager durchführen. So umgeht man das Trainingsverbot vor Ort und spart sich die Anreise vorm Spiel. 

Das Erphoviertel --- Hier schlägt das Herz des Fußballs!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22/05/2020 6:11 pm
Peppi
(@peppi)
Stammgast

Billerbeck? 😉

#preussendamals
Was? Wann? Wo?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22/05/2020 6:22 pm
Mattes75
(@mattes75)
Mitglied Moderator
Veröffentlicht von: @peppi

Billerbeck? 😉

Gut möglich. Offiziell wird es noch geheim gehalten 😉  
befürchte fast, dass wir nun eine Möglichkeit weniger für ein Lager haben 🤔 

Das Erphoviertel --- Hier schlägt das Herz des Fußballs!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22/05/2020 6:26 pm
Adlertraeger
(@adlertraeger)
Stammgast
Veröffentlicht von: @blutgraetsche

Vielleicht sollte man auch mal hinterfragen, warum nur die Abstiegskandidaten dagegen sind (und Mannheim, der Überraschungszweite=sicherer Aufstieg). 

Lenk nicht vom Thema ab. Eine Diskussion funktioniert nicht, wenn man ständig neue Thesen aufwirft, ohne auf Antworten einzugehen. Dann muss ich wohl annehmen, dass du darauf keinen Bock hast.

Achja, vielleicht sollte man mal hinterfragen, warum nur diejenigen auf die Gesundheit der Spieler und die Wettbewerbsgleichheit scheißen, die sich vom Weiterspielen erhoffen profitieren zu können und oben ranzurücken.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22/05/2020 6:58 pm
immer06
(@immer06)
Stammgast
Veröffentlicht von: @adlertraeger
Veröffentlicht von: @blutgraetsche

Vielleicht sollte man auch mal hinterfragen, warum nur die Abstiegskandidaten dagegen sind (und Mannheim, der Überraschungszweite=sicherer Aufstieg). 

Lenk nicht vom Thema ab. Eine Diskussion funktioniert nicht, wenn man ständig neue Thesen aufwirft, ohne auf Antworten einzugehen. Dann muss ich wohl annehmen, dass du darauf keinen Bock hast.

Achja, vielleicht sollte man mal hinterfragen, warum nur diejenigen auf die Gesundheit der Spieler und die Wettbewerbsgleichheit scheißen, die sich vom Weiterspielen erhoffen profitieren zu können und oben ranzurücken.

Der will nur provozieren, war immer schon so.

Zum Thema: Jeder Verein vertritt seine eigenen Interessen, was in der ersten und zweiten Liga nicht anders ist. Die Abstimmung wäre sicher nicht einstimmig ausgefallen, wenn die beim Weiterspielen einen höheren Verlust machen würden, als beim Abbruch. Die Gesundheit der Spieler interessiert weder den DFB noch die Vereine, solange die Kohle und/oder die Perspektive passt...

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22/05/2020 8:22 pm
Kleini
(@kleini)
Stammgast
Veröffentlicht von: @immer06
Veröffentlicht von: @adlertraeger
Veröffentlicht von: @blutgraetsche

Vielleicht sollte man auch mal hinterfragen, warum nur die Abstiegskandidaten dagegen sind (und Mannheim, der Überraschungszweite=sicherer Aufstieg). 

Lenk nicht vom Thema ab. Eine Diskussion funktioniert nicht, wenn man ständig neue Thesen aufwirft, ohne auf Antworten einzugehen. Dann muss ich wohl annehmen, dass du darauf keinen Bock hast.

Achja, vielleicht sollte man mal hinterfragen, warum nur diejenigen auf die Gesundheit der Spieler und die Wettbewerbsgleichheit scheißen, die sich vom Weiterspielen erhoffen profitieren zu können und oben ranzurücken.

Der will nur provozieren, war immer schon so.

Zum Thema: Jeder Verein vertritt seine eigenen Interessen, was in der ersten und zweiten Liga nicht anders ist. Die Abstimmung wäre sicher nicht einstimmig ausgefallen, wenn die beim Weiterspielen einen höheren Verlust machen würden, als beim Abbruch. Die Gesundheit der Spieler interessiert weder den DFB noch die Vereine, solange die Kohle und/oder die Perspektive passt...

Du sagst es, immer06, traurig aber wahr.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22/05/2020 8:42 pm
Schwarzer Adler
(@schwarzer-adler)
Stammgast

Magdeburg beantragt bereits die Verlegung des Heimspieles gegen Lautern am 30.Mai, sollte der SCP auch machen...

Raus aus der Bauernliga...

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22/05/2020 9:24 pm
immer06
(@immer06)
Stammgast
Veröffentlicht von: @schwarzer-adler

Magdeburg beantragt bereits die Verlegung des Heimspieles gegen Lautern am 30.Mai, sollte der SCP auch machen...

Gibt sicher reichlich Ausweichtermine ... 😎 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22/05/2020 9:45 pm
Mattes75
(@mattes75)
Mitglied Moderator

Borgmann erneut mit Zehenverletzung und Hoffmann plagen Achillessehnenprobleme. Und das vor Beginn des Teamtrainings...

Das Erphoviertel --- Hier schlägt das Herz des Fußballs!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22/05/2020 9:47 pm
immer06
(@immer06)
Stammgast
Veröffentlicht von: @mattes75

Borgmann erneut mit Zehenverletzung und Hoffmann plagen Achillessehnenprobleme. Und das vor Beginn des Teamtrainings...

In der Vorbereitung ist die Belastung ja auch höher ... 😎 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22/05/2020 9:50 pm
Mattes75
(@mattes75)
Mitglied Moderator
Veröffentlicht von: @immer06
Veröffentlicht von: @mattes75

Borgmann erneut mit Zehenverletzung und Hoffmann plagen Achillessehnenprobleme. Und das vor Beginn des Teamtrainings...

In der Vorbereitung ist die Belastung ja auch höher ... 😎 

Borgmann mit erneuter Infektion im operierten Zeh. Saison gelaufen. 
erste Coronatestreihe erfolgt morgen, zweite soll dann Montag erfolgen und ab Dienstag ins Quarantänetrainingslager. Aber dafür gab es wohl schon absagen...

Das Erphoviertel --- Hier schlägt das Herz des Fußballs!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22/05/2020 10:04 pm
Blutgraetsche
(@blutgraetsche)
Stammgast
Veröffentlicht von: @adlertraeger
Veröffentlicht von: @blutgraetsche

Vielleicht sollte man auch mal hinterfragen, warum nur die Abstiegskandidaten dagegen sind (und Mannheim, der Überraschungszweite=sicherer Aufstieg). 

Lenk nicht vom Thema ab. Eine Diskussion funktioniert nicht, wenn man ständig neue Thesen aufwirft, ohne auf Antworten einzugehen. Dann muss ich wohl annehmen, dass du darauf keinen Bock hast.

Achja, vielleicht sollte man mal hinterfragen, warum nur diejenigen auf die Gesundheit der Spieler und die Wettbewerbsgleichheit scheißen, die sich vom Weiterspielen erhoffen profitieren zu können und oben ranzurücken.

Naja. Ne wirkliche Antwort darauf hast du ja scheinbar auch nicht und lenkst damit selbst vom Thema ab, oder willst sie nicht haben. Nebenbei waren auch Teams fürs Weiterspielen, Platz 7-12, die durchaus auch noch unten rein rutschen könnten. Und die Gesundheit der Spieler ist ein echt lächerliches Argument. Wenn sich wirklich jemand bei der Ausübung seines Jobs relativ sicher fühlen kann, dann sind es wohl die Fußballer. Und wir reden hier über gesunde, junge Menschen und nicht über Risikogruppen. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 23/05/2020 11:36 am
Blutgraetsche
(@blutgraetsche)
Stammgast
Veröffentlicht von: @immer06
Veröffentlicht von: @adlertraeger
Veröffentlicht von: @blutgraetsche

Vielleicht sollte man auch mal hinterfragen, warum nur die Abstiegskandidaten dagegen sind (und Mannheim, der Überraschungszweite=sicherer Aufstieg). 

Lenk nicht vom Thema ab. Eine Diskussion funktioniert nicht, wenn man ständig neue Thesen aufwirft, ohne auf Antworten einzugehen. Dann muss ich wohl annehmen, dass du darauf keinen Bock hast.

Achja, vielleicht sollte man mal hinterfragen, warum nur diejenigen auf die Gesundheit der Spieler und die Wettbewerbsgleichheit scheißen, die sich vom Weiterspielen erhoffen profitieren zu können und oben ranzurücken.

Der will nur provozieren, war immer schon so.

Zum Thema: Jeder Verein vertritt seine eigenen Interessen, was in der ersten und zweiten Liga nicht anders ist. Die Abstimmung wäre sicher nicht einstimmig ausgefallen, wenn die beim Weiterspielen einen höheren Verlust machen würden, als beim Abbruch. Die Gesundheit der Spieler interessiert weder den DFB noch die Vereine, solange die Kohle und/oder die Perspektive passt...

Wieder jemand ohne Antwort. Zur Gesundheit, siehe oben. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 23/05/2020 11:40 am
Standfussballer
(@standfussballer)
Stammgast

Es ist ja mittlerweile allgemein bekannt, dass es schwerwiegende Krankheitsverläufe nicht nur bei alten und vorgeschädigten Personen gibt. Trotzdem glaube ich, dass man die Spiele trotz des Virus austragen kann. Sollten aber Fälle vermehrt in einer Mannschaft auftreten, muss die Saison beendet werden, da dann wegen der anstehenden Quarantäne absolut keine Chancengleichheit mehr besteht. 
Schlimm ist einfach, dass der DFB sich einfach nicht für die Nöte der "schwächsten" Vereine interessiert, sondern einfach die Saison durchboxen möchte. Auch gibt der DFB keine Antworten auf so wichtige Fragen wie die Vertragssituation nach dem 30.06.

Und warum gerade Mannschaften aus dem Tabellenkeller für ein Ende der Saison sind, ist ja auch recht einfach zu verstehen.
Ein Abstieg in die Regionalliga hat nun deutlich schwerwiegendere Auswirkungen als ein Nichtaufstieg in die 2.Liga. Da behält man seinen momentanen Status einfach für eine weitere Saison bei.

"Was grenzt an Dummheit?
Mexiko und Kanada."

AntwortZitat
Veröffentlicht : 23/05/2020 12:14 pm
Seite 3 / 13
Share: