Forum

Notifications
Clear all

Kader Saison 2020/2021  

Seite 100 / 184
  RSS
Dike77
(@dike77)
Stammgast
Veröffentlicht von: @peter-pan

Ich wiederhole mich gerne:

Man sollte die aktuellen (zugegeben bescheidenen) Transferaktivitäten des Vereins nicht immer mit den geringen finanziellen Mitteln begründen.

Die fehlenden Erfolge des SCP in den letzten 10 Jahren sind meiner Meinung nach eher auf das Personal zurückzuführen, das es nicht verstanden hat, den Verein in die Erfolgsspur zurückzuführen.

Man wurde in den letzten 10 Jahren infrastrukturell von quasi allen abgehängt. Du hattest Phasen da hast du quasi alle zwei Wochen auswärts in einer Stadionbaustelle gespielt.

Aus Kacke lässt sich nur mit viel Glück Gold machen und das hatten wir in den wenigen Momenten auch nicht

AntwortZitat
Veröffentlicht : 11/08/2020 9:42 am
Standfussballer
(@standfussballer)
Stammgast
Veröffentlicht von: @eagle-rider

Irgendwie ist doch auch diese gemütliche Mentalität von Leuten wie dir einer der Gründe, warum hier nie irgendwas geht. Ist auch gar nicht böse gemeint, es ist einfach nur traurig. Und schade. Dieses Zufriedensein mit dem, was da ist. Und auch, dass man sich nicht aufraffen kann, wenn man doch einmal unzufrieden ist. Es tut einfach weh zu sehen, wie man sich sang- und klanglos in die Regionalliga verabschiedet und sich dort häuslich einzurichten scheint.

Dieses noch selige Grinsen, was hier einige sich zusammenschreiben bei der Aussicht, gegen Essen (und vllt. noch ein paar andere Kaliber) die Hucke voll zu kriegen kann ich persönlich nicht verstehen. Die haben am 08. 21:0 in 4*35 Minuten gegen einen Oberligisten gewonnen. Wir schießen ein Tor gegen Hamm. Ja, ja, abwarten, wir holen noch Leute, habe ich alles verstanden. Trotzdem sehe ich hier nicht den Plan, den hier einige dahinter vermuten. Wir sind für mich einfach spät dran in Allem. Zu spät. Wie ist denn der Plan auf die Jugend zu setzen in Liga drei eigentlich ausgegangen? Ach ja, richtig...

Ich glaube, hier gibt es niemanden, der mit der derzeitigen Situation vollkommen zufrieden ist.
Eine schlagkräftige, vollständige Mannschaft wäre mir auch lieber.

Aber es bringt doch nix, hier im Forum ständig rumzujammern.
Ich für meinen Teil werde nervös sein und rumjammern, wenn wir in der Winterpause abgeschlagen am Ende der Tabelle stehen. Aber kein Mensch weiß, wie die Saison verlaufen wird. Vielleicht haben ja PN und SH diese Saison mal ein glückliches Händchen.

 

 

"Was grenzt an Dummheit?
Mexiko und Kanada."

AntwortZitat
Veröffentlicht : 11/08/2020 10:00 am
Kleini
(@kleini)
Stammgast
Veröffentlicht von: @standfussballer
Veröffentlicht von: @eagle-rider

Irgendwie ist doch auch diese gemütliche Mentalität von Leuten wie dir einer der Gründe, warum hier nie irgendwas geht. Ist auch gar nicht böse gemeint, es ist einfach nur traurig. Und schade. Dieses Zufriedensein mit dem, was da ist. Und auch, dass man sich nicht aufraffen kann, wenn man doch einmal unzufrieden ist. Es tut einfach weh zu sehen, wie man sich sang- und klanglos in die Regionalliga verabschiedet und sich dort häuslich einzurichten scheint.

Dieses noch selige Grinsen, was hier einige sich zusammenschreiben bei der Aussicht, gegen Essen (und vllt. noch ein paar andere Kaliber) die Hucke voll zu kriegen kann ich persönlich nicht verstehen. Die haben am 08. 21:0 in 4*35 Minuten gegen einen Oberligisten gewonnen. Wir schießen ein Tor gegen Hamm. Ja, ja, abwarten, wir holen noch Leute, habe ich alles verstanden. Trotzdem sehe ich hier nicht den Plan, den hier einige dahinter vermuten. Wir sind für mich einfach spät dran in Allem. Zu spät. Wie ist denn der Plan auf die Jugend zu setzen in Liga drei eigentlich ausgegangen? Ach ja, richtig...

Ich glaube, hier gibt es niemanden, der mit der derzeitigen Situation vollkommen zufrieden ist.
Eine schlagkräftige, vollständige Mannschaft wäre mir auch lieber.

Aber es bringt doch nix, hier im Forum ständig rumzujammern.
Ich für meinen Teil werde nervös sein und rumjammern, wenn wir in der Winterpause abgeschlagen am Ende der Tabelle stehen. Aber kein Mensch weiß, wie die Saison verlaufen wird. Vielleicht haben ja PN und SH diese Saison mal ein glückliches Händchen.

 

 

Hast schon Recht. Aber man sollte sich nicht auf den Faktor "Glückliches Händchen" verlassen. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 11/08/2020 11:26 am
eagle72
(@eagle72)
Stammgast

@fanheld71

Dich persönlich anzumachen, liegt mir fern...wenn du das so verstanden hast, täte mir das Leid...letztlich hast du Recht, an deiner Meinung kann man sich reiben und an meiner auch 🖐️ 🤓 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 11/08/2020 12:24 pm
Standfussballer
(@standfussballer)
Stammgast
Veröffentlicht von: @kleini

Hast schon Recht. Aber man sollte sich nicht auf den Faktor "Glückliches Händchen" verlassen. 

Ich gehe auch nicht davon aus, dass bei unseren Handeln Personen so vorgegangen wird. Aber ein Verein braucht auch mal ein glückliches Händchen, siehe Paderborn vor ein paar Jahren.
Und ich denke, was das Glück angeht, sind wir doch so langsam auch mal dran.

"Was grenzt an Dummheit?
Mexiko und Kanada."

AntwortZitat
Veröffentlicht : 11/08/2020 1:00 pm
immer06
(@immer06)
Stammgast
Veröffentlicht von: @standfussballer
Veröffentlicht von: @kleini

Hast schon Recht. Aber man sollte sich nicht auf den Faktor "Glückliches Händchen" verlassen. 

Ich gehe auch nicht davon aus, dass bei unseren Handeln Personen so vorgegangen wird. Aber ein Verein braucht auch mal ein glückliches Händchen, siehe Paderborn vor ein paar Jahren.
Und ich denke, was das Glück angeht, sind wir doch so langsam auch mal dran.

Da sind wir schon lange dran ...

AntwortZitat
Veröffentlicht : 11/08/2020 1:10 pm
Fanheld71
(@fanheld71)
Stammgast
Veröffentlicht von: @eagle72

@fanheld71

Dich persönlich anzumachen, liegt mir fern...wenn du das so verstanden hast, täte mir das Leid...letztlich hast du Recht, an deiner Meinung kann man sich reiben und an meiner auch 🖐️ 🤓 

Dann ist ja alles gut... 😉 peace!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 11/08/2020 1:39 pm
Schnulzbromse
(@schnulzbromse)
Stammgast
Veröffentlicht von: @eagle72

@schnulzbromse

Jepp, ich offenbare mich...ich stehe zum Adler bis zum Letzten...wozu du stehst, weiß ich jetzt nicht so genau...

@eagle72 Hast mich scheinbar nicht verstanden.

Deine Aussage:"Genau, wir müssen mit dem leben, was wir kriegen..."

kann ich in gewisser Weise unterschreiben und dokumentiert den Zustand den wir inzwischen erreicht haben. Die Situation ist einfach nur traurig. Also spring in die Eistonne und kühl dich mal langsam ab.

„WIR SPIELEN AM BESTEN, WENN DER GEGNER NICHT DA IST".

AntwortZitat
Veröffentlicht : 11/08/2020 2:07 pm
Ich1906
(@ich1906)
Neu

Wie ist denn nun der aktuelle Stand, wieviele Spieler wirklich im Kader sind?

Reicht das schon für ein Pflichtspiel...

 

Es sind noch 24 Tage bis zum ersten Spieltag... 

Ich will nicht rum meckern, aber ich finde es nur noch traurig und es macht mir Angst, wie die Kaderplanung angegangen wird.

 

Wenn wir den Klassenerhalt schaffen sollten, müssten sich alles Vereinen die den nicht schaffen, richtig schämen.... Wenn wir sogar ganz oben mit spielen, wäre das für alle, die unter uns stehen, richtig peinlich. Sonst jeder Verein, hat doch schon den Kader seit Wochen eventuell sogar seit Monaten stehen, und holt vllt. mal einen Ergänzungsspieler als Nummer 25...

AntwortZitat
Veröffentlicht : 11/08/2020 3:15 pm
eagle72
(@eagle72)
Stammgast

@schnulzbromse

Alles gut....da sind wohl die Pferde mit mir durchgegangen, sorry...

AntwortZitat
Veröffentlicht : 11/08/2020 3:45 pm
Fortes
(@fortes)
Stammgast

Für mich sind folgende Szenarien möglich:

1. Durch Corona und ungewissen Finanzmöglichkeiten dreht sich das Transferkarussell erst sehr, sehr langsam, egal in welcher europäischen Ligen. Grundsätzlich will jeder Verein, ebenfalls unabhängig von der Liga, ein Schnäppchen tätigen. Auch will sich jeder Spieler einen möglichst besseren Vertrag sichern und/oder einem besseren Verein anschließen. Im Umkehrschluss könnten diverse Spieler bei neuen Transfers keine Rolle mehr spielen und stünden plötzlich auf den Abstellgleis. 
Es kann sein, dass Preußen genau auf dieses Szenario hofft. Das große Problem hierbei ist, dass die Liga in ca. drei Wochen beginnt. Natürlich können sich Spieler auch danach dem Verein anschließen, verpassen jedoch die wichtige Vorbereitung. 

2. Die Selbsteinschätzung des Vereins ist größer als der Stellenwert den der Verein bei potentiellen Neuverpflichtungen genießt. Anders gesagt: Der Verein will Spielermaterial, welches man sich aber entweder nicht leisten kann oder die Spieler (noch) auf andere Vereine hoffen. Dies wäre ein schlimmes Szenario, würde aber zum SCP passen. 

3. Bevor der finanzielle Rahmen nicht einigermaßen feststeht (Hauptsponsor, wann können wie viele Fans ins Stadion) feststeht, weiß man nicht wie weit man sich aus dem Fenster lehnen kann. Lieber in ein tieferes Regal greifen oder hoffen, dass man sich doch was "besseres" an Spielern leisten kann? Dies wäre sicher kein Hauptgrund für die schleppenden Transferaktivitäten, könnte jedoch sehr wohl eine mehr oder weniger wichtige Rolle spielen.

__________________________________________________________________________

Wahrscheinlich ist es eine Mischung aus allen Punkten + X. 
Ich denke, dass der SCP ausschließlich Spieler ohne Ablösesumme verpflichten wird. Dazu müssten die Spieler aber entweder derzeit keinen Vertrag besitzen oder von ihren aktuellen Vereinen ausgemustert werden. Ausgemusterte Spieler aus der RL oder tieferen Ligen werden wohl eher selten das Interesse des SCP wecken. Wahrscheinlich wird man auf die 3.Liga schauen und vllt auch den ein oder anderen Leihspieler aus dieser Liga verpflichten, wenn keine anderen Möglichkeiten bestehen an potentiell gute Spieler zu kommen. 

Meine Prognose: 
Man wartet bis sich das Karussell in der 3.Liga dreht.
Sehr hohes Pokern.  

AntwortZitat
Veröffentlicht : 11/08/2020 3:56 pm
W. Over. gefällt das
Ich1906
(@ich1906)
Neu
Veröffentlicht von: @fortes

Für mich sind folgende Szenarien möglich:

1. Durch Corona und ungewissen Finanzmöglichkeiten dreht sich das Transferkarussell erst sehr, sehr langsam, egal in welcher europäischen Ligen. Grundsätzlich will jeder Verein, ebenfalls unabhängig von der Liga, ein Schnäppchen tätigen. Auch will sich jeder Spieler einen möglichst besseren Vertrag sichern und/oder einem besseren Verein anschließen. Im Umkehrschluss könnten diverse Spieler bei neuen Transfers keine Rolle mehr spielen und stünden plötzlich auf den Abstellgleis. 
Es kann sein, dass Preußen genau auf dieses Szenario hofft. Das große Problem hierbei ist, dass die Liga in ca. drei Wochen beginnt. Natürlich können sich Spieler auch danach dem Verein anschließen, verpassen jedoch die wichtige Vorbereitung. 

2. Die Selbsteinschätzung des Vereins ist größer als der Stellenwert den der Verein bei potentiellen Neuverpflichtungen genießt. Anders gesagt: Der Verein will Spielermaterial, welches man sich aber entweder nicht leisten kann oder die Spieler (noch) auf andere Vereine hoffen. Dies wäre ein schlimmes Szenario, würde aber zum SCP passen. 

3. Bevor der finanzielle Rahmen nicht einigermaßen feststeht (Hauptsponsor, wann können wie viele Fans ins Stadion) feststeht, weiß man nicht wie weit man sich aus dem Fenster lehnen kann. Lieber in ein tieferes Regal greifen oder hoffen, dass man sich doch was "besseres" an Spielern leisten kann? Dies wäre sicher kein Hauptgrund für die schleppenden Transferaktivitäten, könnte jedoch sehr wohl eine mehr oder weniger wichtige Rolle spielen.

__________________________________________________________________________

Wahrscheinlich ist es eine Mischung aus allen Punkten + X. 
Ich denke, dass der SCP ausschließlich Spieler ohne Ablösesumme verpflichten wird. Dazu müssten die Spieler aber entweder derzeit keinen Vertrag besitzen oder von ihren aktuellen Vereinen ausgemustert werden. Ausgemusterte Spieler aus der RL oder tieferen Ligen werden wohl eher selten das Interesse des SCP wecken. Wahrscheinlich wird man auf die 3.Liga schauen und vllt auch den ein oder anderen Leihspieler aus dieser Liga verpflichten, wenn keine anderen Möglichkeiten bestehen an potentiell gute Spieler zu kommen. 

Meine Prognose: 
Man wartet bis sich das Karussell in der 3.Liga dreht.
Sehr hohes Pokern.  

Das sich das Transferkarussell dieses Jahr anders dreht, ist ja jedem klar, und auch verständlich.

Aber Preußen hat ja aktuell nicht mal eine Mannschaft zusammen wenn jetzt das erste Pflichtspiel wäre (die U23 und U19 will ja auch konkurrenzfähig bleiben)...

Welche Namen am Ende auf dem Platz stehen, ist ja teilweise egal, wenn man diese entweder entwickeln kann (also jung sind) oder halt Erfahrung und Qualität für mindestens Liga 4

AntwortZitat
Veröffentlicht : 11/08/2020 4:36 pm
Peppi
(@peppi)
Stammgast
Veröffentlicht von: @ich1906 Aber Preußen hat ja aktuell nicht mal eine Mannschaft zusammen wenn jetzt das erste Pflichtspiel wäre...

Hm 🤔 

#preussendamals
Was? Wann? Wo?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 11/08/2020 4:58 pm
mungo
(@mungo)
Stammgast

Gibt es eigentlich was Neues zu den zwei weiteren? Testspielern, die morgen zur Mannschaft stoßen sollen? Namen? Positionen? Oder sind die zwei weiteren in der "Bild" genannten nur die, die auch schon in der letzten Woche dabei waren?

"Im großen Ganzen haben wir das Spiel gewonnen.", Luca Schnellbacher

AntwortZitat
Veröffentlicht : 11/08/2020 8:24 pm
Schweini
(@schweini)
Stammgast
Seite 100 / 184
Share: