Forum

Benachrichtigungen
Alles löschen

Kader 2021/22

Seite 21 / 32
Kleini
(@kleini)
Stammgast
Veröffentlicht von: @charly-boettcher
Veröffentlicht von: @kleini
Veröffentlicht von: @wild-on-wheels
Veröffentlicht von: @charly-boettcher

Was sagen die Experten zu Lippstadts Kevin Hoffmeier, dem Zwillingsbruder von Marcel? Hat er neben den Genen ähnliches Talent? Vertrag läuft aus...

Welche Experten? 

Man kann sich ja morgen ein Bild von Marcels Zwillingsbruder machen. Der ist als Mf zuletzt auf der RV eingesetzt worden, beides sind Positionen wo wir kein Bedarf haben.

Ich würde sagen, wenn Kevin ein ähnliches Talent wie Marcel ist, wäre es mir völlig egal, welche Position er momentan in Lippstadt spielt. Marcels Position war ja zu Anfang in Münster auch eine andere und jetzt ist er in der Defensive sehr variabel einsetzbar.

Und warum haben wir keinen Bedarf auf RV? Schauerte wird nicht ewig spielen, Langlitz spielt weiter vorn, somit wäre für ein Talent durchaus Platz. Und im MF steht und fällt einiges mit der Anfälligkeit Daubes, auch dort sehe ich durchaus Bedarf.

Aber vielleicht können wir nach Mittwoch alles ein wenig besser einschätzen...

Talent allein reicht ja nicht, wie wir ja auch gerade bei Möbius oder Przondziono sehen.

Kevin Hoffmeier spielt in Lippstadt RV weil die viele Ausfälle durch Verletzungen und Sperren haben und das Team immer wieder umgestellt werden musste. Er spielt also da weil er vielseitig einsetzbar ist, nicht weil er ein top Aussenverteidiger ist. Weil er Talent hat und sich ja auch noch entwickelt kann er zu einem guten RL Spieler werden, aber eine Garantie hat man nicht. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16/04/2021 7:36 pm
wild on wheels
(@wild-on-wheels)
Stammgast
Veröffentlicht von: @kleini
Veröffentlicht von: @wild-on-wheels
Veröffentlicht von: @kleini

@wild-on-wheels du vergisst Langlitz in deiner Aufstellung. Der ist im RM doch wohl gesetzt bzw ist die Alternative für Schauerte als RV. Ich sehe da kein Bedarf.

Langlitz habe ich nicht vergessen, sondern nur nicht erwähnt. ? Nach wie vor werde ich mit der Interpretation eines offensiven Außen, wie Langlitz sie verkörpert, nicht so richtig warm. Für diese Saison ist das alles top. Für die kommende würde ich mir da aber einen flankenstarken Linienläufer wünschen und Langlitz dafür eher auf der 6 oder 8 sehen. Dort kann er seine Torgefahr vielleicht, je nach Interpretation der Rolle, auch ausspielen. In der Mannschaft ist er gesetzt. Wir brauchen aber auf beiden Flügeln Leute, die die Flanke bringen. Ich will mich da aber nicht verbeißen. Mit ihm auf rechts würden wir auch aufsteigen. ?

 

Tolle Ausrede. ?  Schon stark, das du unseren bis jetzt besten Torschützen (und in meinen Augen den Spieler der Saison) nicht erwähnst. Im momentan gespielten 4-3-3 kommt der von dir gewünschte Linienläufer ja nicht vor, aber wir sind uns ja wohl einig das das Spiel nicht starr von der Formation abhängig ist, sondern das die Jungs situativ auf die Flanken gehen um dann die Bälle in den 16ner zu spielen. Ich find das machen unsere Jungs schon gut, unsere rechte Seite ist mit Schauerte und Langlitz top besetzt. Da haben wir weitaus wichtigere Baustellen. 

Menschen, die grundsätzlich Recht haben, brauchen keine Ausreden. Höchstens Erklärungen. ?

Im Ernst: Er ist unser bester Torschütze und gehört immer und ohne Frage in die Mannschaft. Vielleicht ist er mir wegen dieser Selbstverständlichkeit durchgerutscht. Ich hoffe, es kommt der Tag, an den Du mir das verzeihen kannst. Einen Linienflankenpferdelungenmann brauchen wir trotzdem. Besser zwei. Gibt ja auch zwei Flügel. Weil ja verschiedene Systeme gespielt werden können müssen,  wie Du richtig sagst. Gerade gegen tief stehende Gegner sind Flanken von der Grundlinie ein ganz entscheidendes Mittel. Diese Baustellen sind deshalb aus meiner Sicht nicht weniger wichtig, als andere wichtige Baustellen.

Ansonsten entschuldige ich mich noch einmal ausdrücklich dafür, Alex nicht genannt zu haben. 

Du kannst meine Entschuldigung annehmen, oder hast ansonsten das Recht, die Art der Waffe zu wählen. 

Sonnenaufgang? 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16/04/2021 7:36 pm
Kleini
(@kleini)
Stammgast

@wild-on-wheels ich nehm deine Entschuldigung an. ? 

Ich bin der Meinung, das wir grundsätzlich bei den Neuzugängen auf Qualität achten müssen, die Jungs also tatsächliche Verstärkungen darstellen sollten. Da sehe ich auf der rechten Seite eben nicht die Baustelle. Da ist links, nach den Abgängen von Frenkert und (wahrscheinlich) Heidemann, gewaltiger Bedarf, auch im Sturm müssen viele Neue kommen die mehr PS auf die Straße bringen müssen als Atilgan, Zahn, Møller und Grodowski (falls der auch geht, wovon ich aber ausgehe). Man sollte diesmal gucken schon zeitig diese Qualität zu verpflichten und nicht wie letzten Herbst bis zum Schluss warten, was sich dann in den Panik Verpflichtungen nieder schlug. Wenn dann noch Platz im Kader ist können gerne noch ein paar Talente geholt bzw aus der U19 u. U23 hoch gezogen werden.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16/04/2021 7:49 pm
wild on wheels
(@wild-on-wheels)
Stammgast
Veröffentlicht von: @kleini

@wild-on-wheels ich nehm deine Entschuldigung an. ? 

Meine Frau hatte schon interessiert nachgefragt, wie gut Du zielen würdest.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16/04/2021 7:56 pm
Standfussballer
(@standfussballer)
Stammgast

Ich hoffe, das PN hier mitliest. Sonst weiß er ja vielleicht nicht, was er zur neuen Saison machen muss.

"Jede Unterdrückung - sei es Sexismus, Rassismus, Antisemitismus - lebt davon, dass sie für die Nicht-Betroffenen unsichtbar ist." Marina Weisband

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16/04/2021 8:59 pm
wild on wheels
(@wild-on-wheels)
Stammgast
Veröffentlicht von: @standfussballer

Ich hoffe, das PN hier mitliest. Sonst weiß er ja vielleicht nicht, was er zur neuen Saison machen muss.

Natürlich liest er hier mit, sonst würde er ja nicht so einen guten Job nachen. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16/04/2021 9:21 pm
immer06
(@immer06)
Stammgast
Veröffentlicht von: @meecrob
Veröffentlicht von: @dike77

Grimaldi neben Wegkampf wäre eine Ansage, aber selbst wenn er aus familiären Gründen wieder nach Münster ziehen will, sollte er problemlos einen Vertrag in Verl oder Meppen kriegen können um dann zu pendeln. Würde mich nicht wundern wenn die Zahnlosen auch an ihm baggern, nachdem sie mit "hinter Engelmann kam nix mehr" auf die Nase geflogen sind.

Ein schauriger Gedanke, aber ehrlicherweise habe ich auch schon mal an diese Kombination mit den Zahnlosen gedacht. Da wäre mir Meppen deutlich lieber, sollte er sich schon nicht für uns entscheiden.

Oh ja, da ist schaurig noch freundlich ausgedrückt. Das kann uns Grimaldi aber nicht antun, wird er auch nicht ...

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16/04/2021 10:16 pm
Standfussballer
(@standfussballer)
Stammgast
Veröffentlicht von: @immer06

... Das kann uns Grimaldi aber nicht antun, wird er auch nicht ...

Warum sollte er nicht. Wo mit Geld gewunken wird, geht auch er hin.
Münster ist doch jetzt für ihn keine Herzensangelegenheit.

"Jede Unterdrückung - sei es Sexismus, Rassismus, Antisemitismus - lebt davon, dass sie für die Nicht-Betroffenen unsichtbar ist." Marina Weisband

AntwortZitat
Veröffentlicht : 17/04/2021 12:10 am
sokrates
(@sokrates)
Neu

Warum gehen hier eigentlich alle davon aus, dass uns Grodowski verlässt. Für mich ist er einer der Fixpunkte für die neue Saison. Sollte man ihn nicht halten können, würde das für mich die Hoffnungen für die neue Saison doch arg schmälern. Es  kann ja nicht das Konzept des Vereins sein, Spieler auszubilden , um sie dann ohne Ablöse - wie Frenkert - an andere Vereine zu verlieren. Darum: unbedingt mit Grodo verlängern

AntwortZitat
Veröffentlicht : 17/04/2021 3:53 pm
wild on wheels
(@wild-on-wheels)
Stammgast
Veröffentlicht von: @sokrates

Darum: unbedingt mit Grodo verlängern

Na ja, das wird man von Vereinsseite schon genauso sehen, aber dazu braucht es halt zwei. Wenn er nicht will, nutzt das ja nix. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 17/04/2021 4:04 pm
Kleini
(@kleini)
Stammgast
Veröffentlicht von: @wild-on-wheels
Veröffentlicht von: @sokrates

Darum: unbedingt mit Grodo verlängern

Na ja, das wird man von Vereinsseite schon genauso sehen, aber dazu braucht es halt zwei. Wenn er nicht will, nutzt das ja nix. 

Wenn es wahr ist das Grodo mit der zweiten Liga liebäugelt, dann kann man sich als Viertligist ausrechnen wie groß oder besser gesagt wie gering die Chance ist das er bei uns verlängert. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 17/04/2021 5:02 pm
Mattes75
(@mattes75)
Mitglied Moderator
Veröffentlicht von: @sokrates

Warum gehen hier eigentlich alle davon aus, dass uns Grodowski verlässt. Für mich ist er einer der Fixpunkte für die neue Saison. Sollte man ihn nicht halten können, würde das für mich die Hoffnungen für die neue Saison doch arg schmälern. Es  kann ja nicht das Konzept des Vereins sein, Spieler auszubilden , um sie dann ohne Ablöse - wie Frenkert - an andere Vereine zu verlieren. Darum: unbedingt mit Grodo verlängern

ICh weiß nicht, ob hier alle davon ausgehen. Die Berichte in Bild und WN lassen aktuell zumindest eher die Tendenz Abschied vermuten. Aber am Ende weiß ja noch niemand, wie konkret und interessant etwaige Angebote von höherklassigen Vereinen am Ende sind. Noch ist da alles offen.

 

Das Erphoviertel --- Hier schlägt das Herz des Fußballs!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 17/04/2021 11:30 pm
Standfussballer
(@standfussballer)
Stammgast

Ich würde das Wohl des Vereins nicht an Grodo festmachen. So gut ist er nun wirklich nicht.

"Jede Unterdrückung - sei es Sexismus, Rassismus, Antisemitismus - lebt davon, dass sie für die Nicht-Betroffenen unsichtbar ist." Marina Weisband

AntwortZitat
Veröffentlicht : 18/04/2021 12:09 pm
olli
 olli
(@olli)
Stammgast

Grodowski liebäugelt mit der zweiten Liga?  Echt?  Mit der deutschen?

Ich mag ihn ja, er ist sauschnell.  Aber zweite Liga?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 18/04/2021 10:11 pm
Cer
 Cer
(@cer)
Stammgast

Wie war das? Die Leber wächst mit ihren Aufgaben? Vielleicht tun es einige Fussballer auch?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 19/04/2021 12:35 am
Seite 21 / 32
Teilen: