Forum

Benachrichtigungen
Alles löschen

38. Spieltag: SCP vs. 1. FC Köln 2

Seite 4 / 9
eagle72
(@eagle72)
Mitglied

Auch ich wünsche dir wenig Symptome und gute Besserung, baghira...Wir schreien für dich mit...Bis zur nächsten Saison 🖐️ 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13/05/2022 9:33 am
Carri on
(@carri-on)
Mitglied

@wow 

🤣 👍 

Wer mit dem Teufel tanzt braucht gute Schuhe !

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13/05/2022 9:39 am
Kleini
(@kleini)
Supporter

@baghira1982 auch ich wünsche dir einen milden Verlauf. Das Timing ist natürlich ärgerlich. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13/05/2022 10:11 am
SteinfurterSCP06
(@steinfurterscp06)
Mitglied
Veröffentlicht von: @baghira1982

Tja Männers, mich hat Corona erwischt also werd ich wohl in Leipzig bleiben müssen. Sollte noch jemand einen Steher Block N Normalzahler benötigen, meldet euch. 

Schreit unsere Elf zum Wunder von Münster!! 

Auch von mir gute Besserung. 😷

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13/05/2022 10:37 am
Baghira1982
(@baghira1982)
Mitglied

Ja danke. Mir geht's aber soweit gut. Nichts mit dem ich sonst zum Arzt rennen oder zuhause bleiben würde. Karte ist übrigens weg!! 

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13/05/2022 1:16 pm
peter pan
(@peter-pan)
Mitglied

Ich glaube, wir werden eher 5:3 gewinnen als 5:0. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich der FC, der nur 2 Tore weniger geschossen hat als wir, hier abschlachten lässt.

Vielleicht sorgt ja Ahlen auch für eine Überraschung, aber der SCP nutzt die Steilvorlage nicht.

Alles natürlich reine Spekulationen. Wir werden sehen, zu was die Adler morgen Nachmittag fähig sind.

Hauptsache, es wird eine Begegnung voller Spannung und Begeisterung bis zur letzten Sekunde.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13/05/2022 5:00 pm
Kleini
(@kleini)
Supporter

@peter-pan im Hinspiel hat man von den so offensivstarken Kölnern aber nichts gesehen. Die wissen doch selbst nicht wie die da noch ein Unentschieden holen konnten. 

Drei Gegentore kann ich mir nicht vorstellen, seit dem 3:3 in Lippstadt, mit kuriosen Gegentoren, haben wir keinen Treffer mehr kassiert. 

Aber fünf Tore erzielen, das kann ich mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen. Da kann das Hinspiel wieder als Beispiel her halten: Da haben wir etliche klare Chancen vergeben, anstatt mit 3:0 oder 4:0 zu führen fingen wir uns mit dem Schlusspfiff das 1:1 

Einen Sieg mit 1-2 Toren Abstand kann ich mir vorstellen, ein Torfestival nicht, dazu fehlt es uns in der Box an der Qualität. Da muss uns schon Ahlen helfen. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13/05/2022 5:58 pm
Mike Red gefällt das
WEG
 WEG
(@weg)
Mitglied
Veröffentlicht von: @kleini

@peter-pan im Hinspiel hat man von den so offensivstarken Kölnern aber nichts gesehen. Die wissen doch selbst nicht wie die da noch ein Unentschieden holen konnten. 

Drei Gegentore kann ich mir nicht vorstellen, seit dem 3:3 in Lippstadt, mit kuriosen Gegentoren, haben wir keinen Treffer mehr kassiert. 

Aber fünf Tore erzielen, das kann ich mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen. Da kann das Hinspiel wieder als Beispiel her halten: Da haben wir etliche klare Chancen vergeben, anstatt mit 3:0 oder 4:0 zu führen fingen wir uns mit dem Schlusspfiff das 1:1 

Einen Sieg mit 1-2 Toren Abstand kann ich mir vorstellen, ein Torfestival nicht, dazu fehlt es uns in der Box an der Qualität. Da muss uns schon Ahlen helfen. 

Bei dem meisten Stimme ich dir zu, aber ich würde ein Torfestival tatsächlich nicht ausschließen. Wir erspielen uns immer viele Chancen, vielleicht haben wir morgen ja einmal das Glück, das wir so oft nicht hatten. Aber ich glaube eh nicht, dass die Saison über die Tordifferenz entschieden wird.

Kann morgen leider nicht im Stadion sein, also holt ihr den Aufstieg für mich!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13/05/2022 6:49 pm
Carsten Schulte
(@100prozentmeinscp)
Mitglied Admin

Medienspektakel Preußen Münster im Fernduell mit RW Essen

Langeweile in der Bundesliga, Megaspannung in der Regionaliga: Die vierte Liga hält, was die Bundesliga eigentlich liefern soll – Spannung, ein Herzschlagfinale mit allen Möglichkeiten. Gut möglich, dass die Tabellenführung am Samstag ab 14 Uhr zwischendurch mal wechselt. Wer steigt auf? RWE oder der SCP? Dieses Fernduell inspiriert viele Fans.

https://www.100prozentmeinscp.de/medienspektakel-preussen-muenster-im-fernduell-mit-rw-essen/

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13/05/2022 7:21 pm
K-Steher
(@k-steher)
Mitglied

Seit heute negativ, was mich für morgen sehr positiv stimmt. Ich freu mich wie Bolle auf dieses Spiel.

Wunde4 sind möglich, Ahlen kann in Essen der Spielverderber sein. Vorteil liegt bei Essen, aber der Druck ist da auch noch höher.

Bis morgen im Stadion.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13/05/2022 7:58 pm
Kleini
(@kleini)
Supporter
Veröffentlicht von: @weg
Veröffentlicht von: @kleini

@peter-pan im Hinspiel hat man von den so offensivstarken Kölnern aber nichts gesehen. Die wissen doch selbst nicht wie die da noch ein Unentschieden holen konnten. 

Drei Gegentore kann ich mir nicht vorstellen, seit dem 3:3 in Lippstadt, mit kuriosen Gegentoren, haben wir keinen Treffer mehr kassiert. 

Aber fünf Tore erzielen, das kann ich mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen. Da kann das Hinspiel wieder als Beispiel her halten: Da haben wir etliche klare Chancen vergeben, anstatt mit 3:0 oder 4:0 zu führen fingen wir uns mit dem Schlusspfiff das 1:1 

Einen Sieg mit 1-2 Toren Abstand kann ich mir vorstellen, ein Torfestival nicht, dazu fehlt es uns in der Box an der Qualität. Da muss uns schon Ahlen helfen. 

Bei dem meisten Stimme ich dir zu, aber ich würde ein Torfestival tatsächlich nicht ausschließen. Wir erspielen uns immer viele Chancen, vielleicht haben wir morgen ja einmal das Glück, das wir so oft nicht hatten. Aber ich glaube eh nicht, dass die Saison über die Tordifferenz entschieden wird.

Kann morgen leider nicht im Stadion sein, also holt ihr den Aufstieg für mich!

Unsere schlechte Chancenverwertung zieht sich ja durch die ganze Saison, das kann man nicht mit Pech abtun. Unsere besten Stürmer Deters und Wegkamp haben jeweils gerade einmal zehn Tore erzielt, das sagt doch alles. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13/05/2022 8:01 pm
Mike Red gefällt das
Ingo
 Ingo
(@ingo)
Mitglied

Lasst uns die Köpfe heben und die Brust rausstrecken. Egal was vorher war, das ist jetzt wurscht. die Saison war lang…

Das erwarten wir auch von den Spielern, das sollten wir auch tun.

Mehr geht für uns nicht. 
Wenn es nicht nach 20 Minuten 2:0 für Essen steht, dann kann alles passieren.

Und wenn scheisse läuft, dann ist es so. Wir haben eine tolle Saison einer tollen Mannschaft gesehen. … und das ist schon lange her…

Guckt nach vorne nicht nach hinten

Diese r Beitrag wurde geändert Vor 2 Monaten von Ingo
AntwortZitat
Veröffentlicht : 13/05/2022 8:24 pm
eagle72 gefällt das
Treue Socke
(@treue-socke)
Mitglied

Ich glaube wir spielen morgen 1 1 und essen 2 2

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13/05/2022 8:59 pm
Kleini
(@kleini)
Supporter
Veröffentlicht von: @ingo

Lasst uns die Köpfe heben und die Brust rausstrecken. Egal was vorher war, das ist jetzt wurscht. die Saison war lang…

Das erwarten wir auch von den Spielern, das sollten wir auch tun.

Mehr geht für uns nicht. 
Wenn es nicht nach 20 Minuten 2:0 für Essen steht, dann kann alles passieren.

Und wenn scheisse läuft, dann ist es so. Wir haben eine tolle Saison einer tollen Mannschaft gesehen. … und das ist schon lange her…

Guckt nach vorne nicht nach hinten

"Guckt nach vorne und nicht nach hinten" - soll das etwa heißen man soll die Erkenntnisse der Saison in die Tonne kloppen? Fehler müssen angesprochen werden damit man daraus lernt, es bringt nichts sie totzuschweigen. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13/05/2022 9:00 pm
Treue Socke
(@treue-socke)
Mitglied

Schon mies ,diese provokante Niederlage der Wiedenbrücker gegen Schalke heute,   aber gut  ,,wir kommen wieder,,,und die koelner sind schon heute in muenster,,,ob das generell so ist bei denen

 

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13/05/2022 9:08 pm
Seite 4 / 9
Teilen: