Forum

Benachrichtigungen
Alles löschen

37. Spieltag: Wiedenbrück vs. SCP

Seite 3 / 18
Standfussballer
(@standfussballer)
Mitglied
Veröffentlicht von: @eagle72
Veröffentlicht von: @standfussballer

Das ist mir alles etwas zu viel Euphorie.

Am Freitag kann noch nix gewonnen werden, außer halt die drei Punkte.

Du bist ne echte Spaßbremse, alter Mann 😖 

So ein bisken.

Ich war allerdings nicht der, der vom ewigen Scheitern gesprochen hat.

Und natürlich hoffe ich, dass vielleicht am Samstag schon alles klar ist.

 

"Jede Unterdrückung - sei es Sexismus, Rassismus, Antisemitismus - lebt davon, dass sie für die Nicht-Betroffenen unsichtbar ist." Marina Weisband

AntwortZitat
Veröffentlicht : 04/05/2022 10:28 am
preussenfrank 2.0
(@preussenfrank)
Adlerträger 🦅

Ein Aufstieg zuhause auf dem Sofa ohne die Kalinen und Seegers im Stadion wäre für mich persönlich nicht so prickelnd. Andererseits wäre ein Herzschlagfinale im Preußenstadion sehr, sehr nervenaufreibend, zumal die Sache ja dann auch komplett daneben gehen kann. Ich bin hin und her gerissen. Auf jeden Fall steigt die Fieberkurve täglich. 

🕊 -All we are saying is give peace a chance- 🇺🇦

AntwortZitat
Veröffentlicht : 04/05/2022 10:48 am
Kleini
(@kleini)
Supporter
Veröffentlicht von: @preussenfrank

Ein Aufstieg zuhause auf dem Sofa ohne die Kalinen und Seegers im Stadion wäre für mich persönlich nicht so prickelnd. Andererseits wäre ein Herzschlagfinale im Preußenstadion sehr, sehr nervenaufreibend, zumal die Sache ja dann auch komplett daneben gehen kann. Ich bin hin und her gerissen. Auf jeden Fall steigt die Fieberkurve täglich. 

Da geht es mir genauso. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 04/05/2022 11:22 am
SteinfurterSCP06
(@steinfurterscp06)
Mitglied

Man ist hin- und hergerissen, Aufstieg zu Hause oder im Stadion? Der nächste Spieltag ist nun mal so gestrickt, dass der SCP am Freitag vorlegen muss. Ich hoffe nur, dass unsere Jungs von der ersten Minute an hellwach sind und am Ende das Spielfeld als Sieger verlassen. Und wenn es dann am Samstag so kommen sollte das RWE nicht nachziehen kann und der SCP quasi auf dem Sofa aufsteigt, was solls. Am Ende ist mir das so etwas von scheißegal. Wir stünden dann auch am Ende des letzten Spieltages vor RWE und nur das zählt. Dann ist es halt gegen die Böckchen am letzten Spieltag eine einzige Party vor ausverkauften Haus. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 04/05/2022 11:35 am
Standfussballer
(@standfussballer)
Mitglied

Mir wäre die frühere Variante lieber. Was man hat, das hat man.

"Jede Unterdrückung - sei es Sexismus, Rassismus, Antisemitismus - lebt davon, dass sie für die Nicht-Betroffenen unsichtbar ist." Marina Weisband

AntwortZitat
Veröffentlicht : 04/05/2022 12:11 pm
WEG
 WEG
(@weg)
Mitglied

Es gibt immer noch die Option Aufstieg in Lotte und den Rödinghausern die Hütte voll machen

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 04/05/2022 12:13 pm
preussenfrank 2.0
(@preussenfrank)
Adlerträger 🦅

Schwadorf (Achillessehne) und Teklab (Knie) sind angeschlagen und deren Einsatz in Wiedenbrück gefährdet. 

🕊 -All we are saying is give peace a chance- 🇺🇦

AntwortZitat
Veröffentlicht : 04/05/2022 12:48 pm
Marius
(@marius)
Mitglied

Schwadorfs Fehlen könnte man verkraften, da Deters ja nun wieder einsatzfähig ist. 

Ein Ausfall Teklabs wäre eine krasse Schwächung. 

Nachdem sich Daube verletzte, hatte ich die Saison eigentlich für mich beendet! 😏 

Diese r Beitrag wurde geändert Vor 2 Monaten von Marius

Block K

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 04/05/2022 12:55 pm
Kleini
(@kleini)
Supporter
Veröffentlicht von: @marius

Schwadorfs Fehlen könnte man verkraften, da Deters ja nun wieder einsatzfähig ist. 

Ein Ausfall Teklabs wäre eine krasse Schwächung. 

Nachdem sich Daube verletzte, hatte ich die Saison eigentlich für mich beendet! 😏 

Ja, Teklabs Fehlen wäre in der Tat eine Schwächung. Vielleicht sitzt er in WD erstmal auf der Bank und kommt dann wenn es in der 2. Halbzeit eng wird. 

Daube wurde ja durch Kok gut ersetzt. 

Schwadorf ist leider in seinen Leistungen zu unkonstant, der Oberhausen-Schwadorf war super, der Uerdingen-Schwadorf leider nicht.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 04/05/2022 1:30 pm
Kleini
(@kleini)
Supporter
Veröffentlicht von: @weg

Es gibt immer noch die Option Aufstieg in Lotte und den Rödinghausern die Hütte voll machen

 

Um dann nach Schlusspfiff von den Essener "Fans" gejagt zu werden?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 04/05/2022 1:33 pm
Warendorf-Wemser
(@warendorf-wemser)
Mitglied
Veröffentlicht von: @kleini
Veröffentlicht von: @marius

Schwadorfs Fehlen könnte man verkraften, da Deters ja nun wieder einsatzfähig ist. 

Ein Ausfall Teklabs wäre eine krasse Schwächung. 

Nachdem sich Daube verletzte, hatte ich die Saison eigentlich für mich beendet! 😏 

Ja, Teklabs Fehlen wäre in der Tat eine Schwächung. Vielleicht sitzt er in WD erstmal auf der Bank und kommt dann wenn es in der 2. Halbzeit eng wird. 

Daube wurde ja durch Kok gut ersetzt. 

Schwadorf ist leider in seinen Leistungen zu unkonstant, der Oberhausen-Schwadorf war super, der Uerdingen-Schwadorf leider nicht.

Scheint ein Auswärts-Schwadorf zu sein 😉 

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 04/05/2022 1:34 pm
Kleini
(@kleini)
Supporter
Veröffentlicht von: @standfussballer

Mir wäre die frühere Variante lieber. Was man hat, das hat man.

In der Tat, lieber Meister auf der Couch als Vizemeister im vollen Stadion. 😉 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 04/05/2022 1:34 pm
Mike Red gefällt das
Kleini
(@kleini)
Supporter
Veröffentlicht von: @warendorf-wemser
Veröffentlicht von: @kleini
Veröffentlicht von: @marius

Schwadorfs Fehlen könnte man verkraften, da Deters ja nun wieder einsatzfähig ist. 

Ein Ausfall Teklabs wäre eine krasse Schwächung. 

Nachdem sich Daube verletzte, hatte ich die Saison eigentlich für mich beendet! 😏 

Ja, Teklabs Fehlen wäre in der Tat eine Schwächung. Vielleicht sitzt er in WD erstmal auf der Bank und kommt dann wenn es in der 2. Halbzeit eng wird. 

Daube wurde ja durch Kok gut ersetzt. 

Schwadorf ist leider in seinen Leistungen zu unkonstant, der Oberhausen-Schwadorf war super, der Uerdingen-Schwadorf leider nicht.

Scheint ein Auswärts-Schwadorf zu sein 😉 

 

Damit könntest du richtig liegen 😆 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 04/05/2022 1:48 pm
Warendorf-Wemser
(@warendorf-wemser)
Mitglied
Veröffentlicht von: @kleini

 

Schwadorf ist leider in seinen Leistungen zu unkonstant, der Oberhausen-Schwadorf war super, der Uerdingen-Schwadorf leider nicht.

Scheint ein Auswärts-Schwadorf zu sein 😉 

 

Damit könntest du richtig liegen 😆 

In Lotte war er auch stark und danach etwas weniger, kommt also hin 🤣 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 04/05/2022 1:52 pm
SteinfurterSCP06
(@steinfurterscp06)
Mitglied

Die Achillesschmerzen plagten Schwadorf schon in Oberhausen. Deshalb wurde er dort trotz seiner bis dahin sehr guten Leistung zur Halbzeit vom Feld genommen.

Mal sehen in wie weit er am Freitag mitmachen kann. Schwadorf und Teklab sollen aber beide immerhin ein individuelles Lauftraining absolvieren können. Wäre schön, wenn es keine großartigen Ausfälle geben würde. Auch Lucas Frenkert ist wieder voll in das Training eingestiegen. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 04/05/2022 1:56 pm
Seite 3 / 18
Teilen: