Anmeldung ab sofort: Mit dem Sonderzug nach Chemnitz

Anmeldung ab sofort: Mit dem Sonderzug nach Chemnitz

Februar 14, 2020 0 Von Redaktion

Der SC Preußen Münster braucht bei der schwierigen Mission “Klassenerhalt” alle Unterstützung. Bisher kann der SCP auf seine Fans zählen – alle stehen hinter der Mannschaft. Es geht um die 3. Liga.

Schon nach Jena waren einige hundert Preußen mitgereist, auch in Kaiserslautern war der SCP stark vertreten.

Derzeit laufen im Hintergrund verschiedene Planungen, um den SCP auch bei den etwas weiter entfernten Partien in Mannheim (36. Spieltag) oder Chemnitz (33. Spieltag) zu unterstützen.

Neu ist jetzt eben dieser Sonderzug nach Chemnitz, der ab sofort vom Block O organisiert wird. Das Motto: “Mit aller Gewalt – Klassenerhalt!” Gespielt wird dort laut DFB am Wochenende 11./12. April.

Die Entscheidung dazu fiel wohl ziemlich kurzfristig, Anmeldungen sind daher schon heute Abend gegen Würzburg möglich.

Der Sonderzug ist für alle Preußenfans und -freunde gedacht. Die Organisatoren schreiben: “Dieses Angebot richtet sich an alle Preussenfans aus allen Teilen des Stadions und jeglicher Ausrichtung – was zählt ist, dass das Teil rollt.”

Der ganze Spaß kostet 80 Euro, darin ist auch ein spezielles Shirt enthalten, um im Block in Chemnitz auch ein möglichst geschlossenes Bild zu erzeugen, heißt es. “

Weitere Möglichkeiten sich anzumelden sind das Auswärtsspiel gegen Uerdingen (unten im Block), sowie das Heimspiel gegen Hansa (wieder an den Ständen). “Für die Personen die es nicht zu den Spielen schaffen, dieses Highlight aber trotzdem nicht verpassen wollen, besteht die Möglichkeit sich unter sonderzugkms@gmx.de anzumelden. Neben der Anmeldung als Einzelperson könnt ihr auch direkt ein ganzes Sechserabteil für euch und eure Freunde reservieren. Zwecks Planungssicherheit bitten wir euch den Fahrtpreis schon vorab zu entrichten (Bar direkt an den Ständen oder per Überweisung, die Kontodaten gibt’s es am Stand oder auf Nachfrage per Mail) und uns eure Kontaktdaten sowie eure Shirtgröße dazulassen. “

Damit der Sonderzug rollt, braucht es 400 Anmeldungen. Sofern diese Zahl nicht erreicht wird oder der DFB die Partie auf einem völlig ungünstigen Termin legt, erstatten die Organisatoren das Geld natürlich zurück.

Alle Infos über Abfahrtszeiten und anderes werden die Organisatoren später mitteilen.

Bei Interesse folgt uns: