Amaury Bischoff wechselt in die Regionalliga

Amaury Bischoff wechselt in die Regionalliga

August 5, 2019 0 Von Carsten Schulte

Der frühere Mittelfeldmotor des SC Preußen Münster hat einen neuen Klub gefunden. Ab sofort spielt er für den Regionalliga-Aufsteiger Bahlinger SC.

Zuletzt hatte Bischoff für Hansa Rostock gespielt, zwischen 2012 und 2016 für die Preußen.

Jetzt wollte er eher zurück Richtung Heimat (Colmar), wie Bischoff in der Mitteilung des Klubs zitiert wird. “Die Gespräche mit dem Sportlichen Leiter August Zügel und seinem Nachfolger Bernhard Wiesler haben dann den endgültigen Ausschlag dafür gegeben, dass ich mich gegen Angebote von Drittligisten und für Bahlingen entschieden habe.”

Beim Bahlinger SC hat Bischoff einen Vertrag bis 2021 unterzeichnet.

Bahlingen hatte am 1. Spieltag der Regionalliga Südwest ein spektakuläres 4:4 beim Drittliga-Absteiger VfR Aalen geholt – noch ohne Bischoff.

Bei Interesse folgt uns:
error